1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. August 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In der vergangenen Woche (26. Juli 2012) kündigte Sport1 seine neuen Programminhalte für September an. Neben den typischen Sportsendungen setzt der Kanal dabei erstmals seit langem auch auf fiktionale Unterhaltungsinhalte. Gegenüber DIGITALFERNSEHEN.de erläuterte der Geschäftsführer des Senders die neue Ausrichtung und sprach auch über den Start von Sport1+ bei Sky.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Hoffentlich wird der Geschäftsführer gut bezahlt, da er ansonsten wohl nicht mehr lange bereit sein dürfte, der Öffentlichkeit diesen peinlichen Unsinn zu erzählen. Sport1, das 9Live unter den "Sportsendern"! :eek:
     
  3. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.726
    Zustimmungen:
    219
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Schlagzeile: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Erster Gedanke: Zu spät! :rolleyes:
     
  4. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    40.586
    Zustimmungen:
    2.405
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Bin gerade etwas verwirrt. Sport1 sendet Sport?
     
  5. Bueraner82

    Bueraner82 Platin Member

    Registriert seit:
    19. Mai 2012
    Beiträge:
    2.008
    Zustimmungen:
    547
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Sky+ Receiver 2 TB Festplatte
    Unitymedia HD Recorder
    2x Panasonic SmartTV, Amazon Fire TV Box & Stick
    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    hin und wieder mal, ja. Soll aber weiter eingeschränkt werden:D
     
  6. Dotze

    Dotze Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2006
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Er meinte wohl, die Kernkompetenz Call-In und Erotic-Clips sollte nicht durch allzu viel Sport verwässert werden. Dann könnte man ihn zumindest ernst nehmen.
     
  7. harry_G

    harry_G Silber Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2010
    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TV: Philips 40PFL3107K (40") Receiver: Telestar Diginova 10 HD, Bluray: Samsung HT-E5200 2.1 3D-Bluray Home Cinema, Xbox One 500 GB (ohne Kinect)
    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Ohja bitte noch mehr Doku-Soaps. Wäre ja schlimm wenn man einmal in der Senderliste durchzappt und es läuft auf mindestens einem Kanal keine Doku-Soap. :rolleyes:
     
  8. MarkusM

    MarkusM Guest

    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Sport1 sollte mit Sport1+ mehr werben. Sport1 ist sowieso nur das Schaufenster für Sport. Der Kanal soll ja was abwerfen!
     
  9. Athlonpower

    Athlonpower Platin Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    2.084
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Richtig, allerdings bleibt uns der absolute Schwachmaatensender 9Live ja jetzt endlich erspart, während der "Geile Frauen"-Sender und angebliche Sportsender immer noch seinen Schwachsinn über Satellit verbreiten darf.
     
  10. bolero700813

    bolero700813 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    4.816
    Zustimmungen:
    361
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sport1: Kernkompetenz Sport soll nicht verwässert werden

    Den hat man doch schon längst exzessiv mit den üppigen Werbefenstern, Call-In-Shows und Erotiksendungen begangen.
     

Diese Seite empfehlen