1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von CableDX, 1. Juli 2004.

  1. CableDX

    CableDX Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Januar 2002
    Beiträge:
    4.101
    Ort:
    -
    Anzeige
    hi,

    der Sport-Informations-Dienst (Zulieferer für Nachrichtenportale, Zeitungen etc.) hat soeben gemeldet das Ottmar Hitzfeld auf den DFB Trainerposten verzichtet hat.
    MV wird zitiert: "Ich bedauere diese Entscheidung, muss sie aber so hinnehmen. Über mögliche Namen für die Nachfolge des Amt von Rudi Völler wird am kommenden Montag innerhalb des DFB`s zu beraten sein."

    (abgespeckte Quelle des SID: http://www.sid.de/ Meldung: um 13:02)


    CableDX
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2004
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    Kann ich bestätigen. In den BR-News und in der Tagesschau innerhalb des MiMa kam auch die Meldung.
    Gruß, Reinhold
     
  3. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    Irgendwie ist das komisch gelaufen, vor der EM hieß es doch in den Medien Hitzfeld wolle unbedingt Nationaltrainer werden.
     
  4. sunny2k1

    sunny2k1 Platin Member

    Registriert seit:
    8. März 2002
    Beiträge:
    2.117
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    Schau dir die Person im Präsidentstuhl an und das ist das Problem! ;)
     
  5. *scirocco

    *scirocco HAL 2015 Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.060
    Ort:
    Hagen
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    Hat sich wohl seine Frau durchgesetzt.
    Wer soll es jetzt machen?
    Rehagel hat schon abgewinkt und Daum darf wohl nicht wg. seinen Kokseskapaden.
    Wird die nächsten Wochen interessant werden..

    scirocco
     
  6. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    Ja okay, aber wenn er wirklich gewollt hätte, hätte er sich doch von einem Präsidenten, dessen Amtszeit sich (hoffentlich) bald dem Ende nähert nicht abhalten lassen.

    Die Aussage von Hitzfeld


    Quelle : http://www.sport1.de/coremedia/gene...2004_20nati_20hitzfeld_20sagt_20ab_20mel.html

    Natürlich können wir nicht sagen, wie das Verhältnis zu MV wirklich war
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juli 2004
  7. CoolMcCool

    CoolMcCool Silber Member

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    881
    Ort:
    Stuttgart
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    Mir kommt das Grausen, wenn ich sehe, was da jetzt für Leute gehandelt werden, Matthäus, Breitner, ...
     
  8. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    Tja, der Präsident. MV hat ja schon den VfB Stuttgart beinahe in den Konkurs geführt. Jetzt kann sich wenigstens ganz Fußball-Deutschland über den Schorle-Präsidenten ärgern.

    Der FC Beiern hat nun auch ein Problem. Mit Hitzfeld als Völler-Nachfolger hätte der FC Beiern wohl keine große Abfindung an Hitzfeld bezahlen müssen. Kann mir vorstellen, dass Rummenigge & Co. sich nun Herrn MV als Schuldigen auserkoren haben.
     
  9. wolf

    wolf Gold Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    1.626
    Ort:
    deutschland
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    Hizfeld bekommt von Bayern keine Abfindung. Nur das normale Gehalt weil sein Vertrag noch weiterläuft müssen die Bayern im bezahlen.
     
  10. tschippi

    tschippi Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    4.881
    Ort:
    Aus dem Wilden Süden
    AW: Sport-Informations-Dienst meldet das Hitzfeld den DFB Trainerposten abgelehnt hat

    @wolf:


    Nenn' es Gehalt oder Abfindung, ist doch egal. Ein Hitzfeld, der ab sofort auf der Gehaltsliste des DFB stehen würde, hätte den FC Beiern weniger Geld gekostet.

    Weshalb läuft eigentlich der Vertrag von Hitzfeld noch beim FC Beiern?

    Die Beiern haben doch spekuliert, dass Völler nach der EM seine Sachen packt und die Stelle des Bundestrainers für Hitzfeld frei wird. Die Beiern hätten dann ihrerseits sogar noch eine Ablöse für Hitzfeld verlangen können, da er, wie Du wohl richtig geschrieben hast, noch einen Vertrag bei den Beiern hat. Tja, auch ein Wurstfabrikat kann sich mal irren. :D
     

Diese Seite empfehlen