1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sporadisches Booten beim TU-MSF100

Dieses Thema im Forum "Palcom / Panasonic / Radix / Relook / Smart" wurde erstellt von aseidel, 13. März 2005.

  1. aseidel

    aseidel DF-Abonnent der 1. Stunde

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.432
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, AVM FRITZ!Box 7590, Microsoft Xbox One, Apple TV 4K, LG 43UH620V
    Anzeige
    Da ich momentan meine Schüssel nicht ausrichten kann (zu schlechtes Wetter), steht mein TU-MSF100 nur rum. Obwohl er nicht genutzt wird, bootet er in unregelmäßigen Abständen von allein. Es ist aber kein Empfang da.
     
  2. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.342
    Zustimmungen:
    961
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: Sporadisches Booten beim TU-MSF100

    Das macht er 1x am Tag, um die Uhrzeit zu synchronisieren.
     

Diese Seite empfehlen