1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

sporadische senderausfälle

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Pythagoras1, 25. Juli 2004.

  1. Pythagoras1

    Pythagoras1 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Waldviertel
    Anzeige
    hallo,

    seit kurzem fallen sporadisch sender aus und melden "kein signal".
    signalstärke ist hoch, signalqualität bei diesen sendern sehr niedrig.

    vor kurzem passierte das mit den zdf-sendern, nach einem tag war er wieder da. kurze zeit später war rai uno nur mit mit fragmentarischem bild und abgehakten ton empfangbar, geht mittlerweile auch wieder. zur zeit fehen xxp, óčko komplett und cnn ist schwarz mit abgehaktem tonsignal. der digisat (lemon 01 p mit neuester sat-downgeloadeter software) ist bereits seit einem jahr im einsatz und es gab bisher nie ein problem.

    es ist ein schnurloses telefon vorhanden. hab bei tele 5 getestet, ob das signal sich verschlechtert, wenn ich telefoniere und hab es in unmittelbarer nähe zum receiver getestet: es hatte keinen einfluss auf das signal. möglicherweise verwendet das telefon kein dect und ist somit keine fehlerquelle. die schüssel ist mit stäben gegen verstellen gesichert, das schließt ebenfalls einen fehler aus.

    hat vieleicht noch jemand eine idee wo das problem liegen könnte? ich tippe jedenfalls auf den uplink. aber das hätte ich dann wohl im forum bereits gelesen.

    ciao
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: sporadische senderausfälle

    Also nocheinmal:

    DECT-Telefon stört nur auf dem Pro7/Sat1 Transponder. Auf jedemfall ist dein Satellit nicht gut genug ausgerichtet. Wieviel Signalqualität hast du denn auf ZDF-Transponder? ZDF und einige andere Transponder sind etwas schächer als die andere Transpondern z.B. ARD.
     
  3. Pythagoras1

    Pythagoras1 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Waldviertel
    AW: sporadische senderausfälle

    hab irgendwo in einem thread gelesen, dass die 12.480 mhz frequenz betroffen ist. tele 5 befindet sich auch auf dieser.

    jedenfalls bin ich endlich draufgekommen, was das problem ist. es war nicht die einstellung der schüssel, sondern der lnb war verdreht. ich wär nicht draufgekommen, wenns mir nicht zufällig aufgefallen wär. ;)

    jedenfalls danke für den tipp.

    ciao
     
  4. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: sporadische senderausfälle

    Erstmal Glückwunsch, dass du das Problem lösen konntest. ;)

    Wenn du mit Tele5 Probleme hast, dann müßtest du auch mit SAT.1, PRO7, Kabel1, DSF, N24, HSE24 etc. Probleme haben. Denn die sind alle auf dem gleichen Transponder.
     

Diese Seite empfehlen