1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spontan kein Sat1/Pro7/Kabeleins in HD mehr...

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von heikonagel, 9. Mai 2011.

  1. heikonagel

    heikonagel Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich hab ein Problem, bei dem Ihr mir bestimmt weiterhelfen könnt. Bin da nicht so bewandert in der ganzen Sache.

    Seit ca. einer Woche kann ich keine HD Programme von Sat1/Pro7 mehr empfangen.

    Am 1. Mai sind wir eingezogen und haben unsere eingene (schon in der Wohnung vorhandene) Sat-Schüssel.
    Daran habe ich meine Skymaster XHD 250 angeschlossen und wie schon in der alten Wohung alles okay.
    Auch bei den Sendern der Sat1-Gruppe alles in HD+ (Bevor der Aufschrei kommt, ja ich habe HD+ aber nur weil ich die Karte vom Prinzip her "kostenlos" zum Receiver dazu bekommen habe. Runtergesetzt von 129,00 auf 89,00 Euro)

    Die Empfangspualität war gut (Signalquali 100%, Signalstärke 75%) und von einer Minute auf die andere Null Empfang. Davon ist nur dieser einer Transponder (11464 MHz) betroffen soweit ich das feststellen konnte. Bei der Sendersuche sagt mir auch das Gerät das er keinerlei Signal von dem Transponder erhält.

    An der Anlage hat sich nichts verändert. Die Schüssel sollte niocht verstellt sein, da sie Wind und Wetter geschützt unter einem Vordach montiert ist und alle andern Sender (digial so wie die HD Sender gehen ohne einschränkung)

    Auch habe ich alle möglichen Störquellen (DECT-Telefone) entfernt, aber keine Änderung. Auch meine (einfach mal so gestellte Frage) an Skymaster sagte das es nicht am Gerät liegen kann wenn ich EinsFestival HD empfangen kann. Was auch der Fall ist.

    Der Pegel des Transponders ist und bleibt 0% sowohl in der Quali als auch in der Stärke.

    Zur Anlage:

    WISI-Orbit Schüssel mit 60cm
    Universal Twin LNB UC-22
    Kabel laufen auf eine Sat-Anschlußdose in der Wohung und von da ohne Umwege zu Receiver. An dem Anschluß hänge auch nur ich dran.

    Hat einer einer Ahnung was das noch sein könnte?

    Ich hab die Einstellung der Schüssel schon mal kontroliert, aber die ist "perfekt" ausgerichtet und wie gesagt alle anderen Sender (öffentlich-rechtliche als auch die privaten HD-Sender) gehen bis auf SAT1/Pro7/Kabeleins und SIXX in HD (die "normlalen" Sender von Sat1 gehen auch ohne Probleme)

    Danke im voraus für eure Hilfe

    Gruß
    Heiko
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.495
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Spontan kein Sat1/Pro7/Kabeleins in HD mehr...

    Hast du schon mit manuelle bzw. TP Suche probiert?
    11464MHz H SR22000 FEC2/3 DVB-S2/8PSK
     
  3. heikonagel

    heikonagel Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Spontan kein Sat1/Pro7/Kabeleins in HD mehr...


    Ja habe ich versucht, aber das gleiche Ergebniss, die Qualli und auch die Signalstärke bleibt bei Null :(
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2011
  4. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.495
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Spontan kein Sat1/Pro7/Kabeleins in HD mehr...

    Es wäre auch möglich dass,durch Temperatur oder Feuchtigkeitsunterschiede LOF des LNB sich verändert hat.(Frequenzdrift)
    Versuch mit einzelnen Frequenzen von 11456 bis 11470MHz.

    Mehr Info zum Frequenzdrift gibts hier:
    Frequenzdrift - TopfWiki
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Mai 2011
  5. heikonagel

    heikonagel Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Spontan kein Sat1/Pro7/Kabeleins in HD mehr...


    Hab die Frequenzen jetzt mal durch, aber keine Änderung. Auf den Frequenzen kommt auch "null" an. Keinerlei Signalanzeige
     
  6. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.495
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Spontan kein Sat1/Pro7/Kabeleins in HD mehr...

    Tja,dann würde ich sagen dass,du ein neuen LNB brauchst.;)
    Am besten ein von Alps.
     
  7. heikonagel

    heikonagel Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Spontan kein Sat1/Pro7/Kabeleins in HD mehr...


    So, ich hab einen neuen LNB dran und was soll ich sagen, er funktioniert!
    Allerdings genau 3 Stunden und dann war der Transponder wieder weg und ich stehe genauso da wie vorher......

    Nach 3 Stunden kein Transpondersignal mehr!!!!! :-(

    Ich hab keine Ahnung was da los ist.

    Gruß
    Heiko
     
  8. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.607
    Zustimmungen:
    4.495
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Spontan kein Sat1/Pro7/Kabeleins in HD mehr...

    Tja,das ist noch was anderes faul.
    Überprüfe genau Kabel und F-Stecker.(Kurzschluß?)
    F-Stecker eventuel neu aufsetzen.(zuerst aber ca.5-10cm Kabel abschneiden)
    Du kannst auch direkte Verbindung testen.Baue deine Antennendose ab und verbinde ankommende Antennenkabel direkt mit dem Receiver.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Mai 2011

Diese Seite empfehlen