1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Spitzenspiel" auf Premiere Start

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von Thunder2001, 16. Dezember 2003.

  1. Thunder2001

    Thunder2001 Silber Member

    Registriert seit:
    8. September 2003
    Beiträge:
    523
    Technisches Equipment:
    Philips 52er 9704
    Digidish 45 mit Monoblock
    Vu+Solo2
    PS4
    B&W 603 Boxen
    Anzeige
    Heut kommt ja wieder mal so ein richtiger Knaller der 1. Fußball Bundesliga auf Start. Köln gegen Berlin. Auch der Reporter meinte, das dieses Spiel nur ein Spitzenspiel wäre, wenn die Tabelle auf den Kopf stehen würde.

    Also Premiere verarscht seine Start Kunden ganz schön. Erst der "Wunsch" die Konferenz abzuschaffen und statt dessen ein "Spitzenspiel" zu bringen. Da kann ich nur noch lachen. Ein Kurkenspiel jagt das nächste. Ist schon klar, das man Sport abonieren soll. Aber diese Aussagen bzw. ganz klare Lügen finde ich nicht in Ordnung. Alles zum wohle des Kunden. Sollen sie doch erlich sein und sagen, das ein normales Fußballspiel live gebracht wird und wer die Konferenz und die wirklichen Knaller sehen will Premiere Sport holen soll. Aber erst die Leute ködern mit Falschaussagen und/oder die Qualität runterfahren (Konferenz) ist nicht so mein Ding.
     
  2. Andre012

    Andre012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ballenstedt
    Was hast Du, für den ein oder anderen ist es doch ein Spitzenspiel winken

    <small>[ 16. Dezember 2003, 21:19: Beitrag editiert von: Andre012 ]</small>
     
  3. Lofus

    Lofus Neuling

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    16
    Ort:
    Bayern
    Genau meine Meinung @Thunder2001!

    Deshalb hab ich vor kurzem ne schöne Kündigung ausgedruckt und abgeschickt.
    Auf diesen Mist kann ich getrost verzichten und 18 Euro für Sportabo kann der Kofler vergessen.
     
  4. Andre012

    Andre012 Junior Member

    Registriert seit:
    21. April 2003
    Beiträge:
    91
    Ort:
    Ballenstedt
    Es ist nun mal nicht jeder Bayern Fan winken Achja die letzten Spiele der Bayern waren auch nur Kurkenspiele breites_
     
  5. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    ich bin auch der meinung "Spitzenspiele" sind eh immer subjektiv.

    Für jeden Fan ist doch immer ein anderes Spiel das "Spitzenspiel".

    Es muss doch nicht immer nur Bayern oder Dortmund sein.

    Sicherlich ist Köln ./. Hertha nicht deeeeer Knaller, aber ist doch zumindest gut, wenn die auch wechseln und nicht immmer nur Spiele der gleichen 2 oder 3 "grossen" Mannschaften zeigen.

    Gruss Michael1708
     
  6. re_cgn

    re_cgn Platin Member

    Registriert seit:
    1. März 2003
    Beiträge:
    2.098
    Man kann's doch eh keine Recht machen (und gerade nicht hier). Werden nur die Spiele der Großen gezeigt, dann dauert es nicht lange bis die ersten meckern und auch Spiele der kleinere Vereine fordern...
     
  7. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
    Die Wünsche der Kunden sind sicher nie einheitlich, aber von der Tendenz her werden die "Großen" mit viel mehr Fans mehr gewünscht. Premiere mißachtet diese Wünsche grundsätzlich, weil man auf diese Weise mehr abzocken kann. Die Abschaffung der Konferenz dort (ach so beliebt, gell?) ist die pure Verhöhnung der Kunden. ver&auml
     
  8. FivePointeO

    FivePointeO Senior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2002
    Beiträge:
    381
    ich will ja nichts, sagen, aber Köln hat mit die meisten Fans der Liga - immernoch, und obwohl sie letzter sind /waren kommen im Schnitt 35000 Zuschauer ins Stadion. Da das Stadion nur 35000 Zuschauer fasst momentan (ausser für 2 Spiele 40000 bis jetzt) könnt ihr euch ausrechnen wieviele Spiele ausverkauft waren und wie schwer es ist, überhaupt an Karten zu kommen.
    Desweiteren war es ein Abstiegsduell bei dem es um einiges ging. Welches Spiel hatte denn mehr Brisanz?

    <small>[ 17. Dezember 2003, 08:39: Beitrag editiert von: FivePointeO ]</small>
     
  9. Ohli

    Ohli Guest

    Das war doch wohl ein Spitzenspiel! winken breites_
     
  10. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    letzten Samstag spielte der 1. gegen den 4. und der 2.gegen den 3. ( Bayern : Stuttgart bzw. Leverkusen : Bremen )

    was wurde auf Start gezeigt ? Lautern : Schalke breites_

    ich glaub einen besseren Beweis das es nicht auf die Kundenwünsche ankommt, sondern lediglich ums Abzocken geht, kann man nicht bringen
     

Diese Seite empfehlen