1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spiegelgröße für dbox

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von schweigsamer, 14. Mai 2006.

  1. schweigsamer

    schweigsamer Neuling

    Registriert seit:
    15. April 2006
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, :winken:

    ich bin neu hier und hab ein problem mit meiner dbox.
    Wie groß muß die Schüssel mindestens sein um einen optimalen empfang der Sender zu haben.
    Da ich in in einem Mietshaus wohne habe ich mir eine Schüssel mit einem Durchmesser von 45 cm ( mit digital-LNB ) zugelegt. Ich habe die Schüssel ausgerichtet aber bekomme nur eine Signalstärke von 57% und eine Signalqualität von 61% :confused:

    Ist die Schüssel zu klein?

    Wer kann mir helfen

    Gruß Schweigi
     
  2. HorstH

    HorstH Senior Member

    Registriert seit:
    25. April 2004
    Beiträge:
    408
    Ort:
    Leipzig
    AW: Spiegelgröße für dbox

    Such mal hier im Forum nach Multitenne von Technisat, die hat gute Empfangswerte und empfängt gleich mehrere Satelliten.
     
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Spiegelgröße für dbox

    Ich nehme doch mal stark an das er schon eine von technisat hat.

    Die multi tenne empfehle ich persönlich aus dem grund nicht weil man nur einen receiver anschließen kann.
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Spiegelgröße für dbox

    Das kann viele Gründe haben, Himmel bewölkt, nicht genaue Ausrichtung und / oder einen Baum oder ein Haus in Richtung Sat.
    etc.pp.
    Hier bei satlex kannst Du Dir alles ausrechnen lassen.
     
  5. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Spiegelgröße für dbox

    Bei einer Signalstärke von 57% gehe ich ehr davon aus, dass es an der Ausführung liegt.

    Also vielleicht:

    - nicht genügend Masse an den F-Steckermantel
    - etwas im Weg, z.B. Glasscheibe oder Baum

    digiface
     

Diese Seite empfehlen