1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 30. Juni 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.363
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Was muss ein Fernseher können, um als Ultra-HD-Gerät durchzugehen? Die Consumer Electronics Association (CEA) hat sich dieser Frage angenommen und neue Richtlinien für entsprechende Geräte verabschiedet. In Zukunft soll ein Logo den Kunden darüber aufklären, ob der ausgesuchte Fernseher tatsächlich als echter Ultra-HD-TV taugt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.844
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    Also alle diejenigen die gedacht haben einen regulären Ultra-HD Fernseher zu haben, können diesen schon wieder in die Tonne klopen.

    Da diese 'überarbeitung' sich noch öfter wiederholen kann, werden wir aktuell uns nicht so ein Ding anschaffen. Gelle <- selber schuld.
     
  3. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.812
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    Wie kann man jetzt schon über UHD nachdenken. Erstmal müssen alle Sender auf HD umgestellt werden oder ne HD Version anbieten bevor man an die nächste Stufe denken kann. Eins nach dem anderen. Das geht der Industrie aber zu langsam
     
  4. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.302
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    Ist das jetzt neu ?
    Oder können das auch die Ultra HD Geräte aus 2013.
    Wäre besser gewesen, wenn in der News stehen würde, was sich nun geändert hat.
     
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.835
    Zustimmungen:
    178
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    Was mir völlig fehlt: Das Stichwort Sat !
    O.k. das ist erst mal Sache eines UHD-Satreceivers. aber wie kann ein TV damit umgehen ?
     
  6. satklotzer

    satklotzer Gold Member

    Registriert seit:
    20. November 2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    da werden aber einige jetzt in die "röhre" schauen:D
     
  7. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.930
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    Die verschlüsselten FreeTV-Sender sollten auch mal anfangen zu senden, damit man was sieht.
    Das Schwarzbild mit der Aufschrift "Verschlüsselt" ist auf Dauer langweilig.
     
  8. Patrick S.

    Patrick S. Senior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2012
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    Na mit einem künftigen Ultra-HD-Sat-Receiver wird ein TV sicherlich so umgehen, wie mit allem anderen auch - über HDMI-Zuspielung. Einen integirerten Sat-Tuner, der in der Lage ist, UHDTV-Übertragungen mit HEVC zu decodieren, gibt es noch nicht. Wer sich also heute einen Ultra-HD-Fernseher kauft, kann sich darauf einstellen, dass er in Zukunft noch einen externen Receiver für Ultra-HD-Empfang über Satellit braucht.
     
  9. satklotzer

    satklotzer Gold Member

    Registriert seit:
    20. November 2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    erwartest du jetzt ernsthafte reaktionen auf deinen dummfug
     
  10. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.206
    Zustimmungen:
    3.939
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Spezifikationen für Ultra-HD-Fernseher überarbeitet

    Aber wohl nur wenn der Fernseher mit HDMI 2.0 und HDCP 2.2 ausgestattet ist oder?
     

Diese Seite empfehlen