1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von AlBarto, 7. Mai 2015.

  1. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.298
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe da so ein spezielles Thema, was irgendwie alles betrifft, deswegen ein einzelnes Thema.

    Wo fange ich an....

    Seit dem letzten Fire TV Update, habe ich mit meinem Onkyo irgendwie Probleme. Die Probleme äußern bzw. äußerten sich in Mikrorucklern und teilweise starken ruckeln am Fernseher bei Netflix und Amazon Inhalten. Davor, alles bestens. Egal ob Netflix oder Amazon Inhalte.

    Jetzt habe ich das Problem für Amazon gelöst. Andere Einstellungen. Passt. Allerdings habe ich riesen Probleme mit Netflix. Egal welche Einstellung, welche Sachen ich auch ändere, Mhz, 24p, Bildverbesserer an/aus, Direct Ausgabe, oder Weitergabe in allen möglichen Kombinationen habe ich alles versucht. Fast keine Besserung. Allerdings nur bei Netflix.

    Die direkte App am Fernseher funktioniert tadellos. Habe den Fire TV auch direkt am Fernseher angeschlossen. Ebenfalls Probleme. Wenn ich aber an meinem Fernseher 1080p (Siehe Signatur) anmache, dann läuft es ohne Mikroruckler, aber unter 30 Hz tut es weh zuzusehen. Bzw. Das ist kein "flüssiger" Ablauf. Ich bin es gewöhnt diesen "Clear" Look anzusehen.

    So jetzt meine Frage. Wer hat ähnliche Probleme? Ich hoffe, ihr könnt irgendwie weiterhelfen, oder jemand hat eine ähnliche Konstellation wie ich vom Aufbau. Danke im Voraus. :winken:
     
  2. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.298
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Jetzt haben 240 Leute reingeschaut und keiner eine Idee? xD Na, dass ist ja mal ein Phänomen. Es würde auch schon ausreichen, wenn Leute so eine ähnliche Konstellation wie ich habe, mir mal Ihre Einstellungen schreiben könnten. :) Würde sicherlich helfen.
     
  3. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Lösche mal komplett die Daten der Netflix-App (nicht nur den Cache).
    Stelle die Auflösung der der Box auf "Automatisch". Vor dem Start der App nun die Box 1x neu starten. Ich hatte nach einem Update NF-App auch mal extreme Ruckler.
    Generell ruckelt Fire-TV aber immer, mal mehr, mal weniger.
    Vielleicht baut Amazon irgendwann mal eine Version, die auch für Europa geeignet ist und eine funktionierende Zwischenbildberechnung hat.
     
  4. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.298
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Die App habe ich schon bereits deinstalliert gehabt. Automatisch eingestellt und naja, zumindest ein wenig besser ist es geworden. Aber nicht dramatisch. Ich werde es mal über die Filme/Serien hinweg beobachten.
     
  5. Arann

    Arann Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    291
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Wird nicht helfen, aber ich habe keine Ruckler ich habe aber auch keine Bildverbesserer etc. eingeschaltet und schaue halt ganz normal über die App auf dem Fire TV angeschlossen mit ganz normalem HDMI-Kabel ( und ja ich habe sehr empfindsame Augen und Ohren mir würden Ruckler auffallen )
     
  6. Freya_

    Freya_ Junior Member

    Registriert seit:
    20. August 2014
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Im Wohnzimmer, wo der Stick ca 30 cm vom Router entfernt ist, läuft alles flüssig und stabil. Bis auf Amazon Musik. Da bekomm ich hin und wieder einen schwarzen Bildschirm, und der Ton verschwindet. Dauert so ca 3 Sekunden.

    Im Schlafzimmer hab ich auch Probleme mit Netflix. Kleine Ruckler, Bild hängt auch gerne mal für 1-2 Sekunden. Aber da es nur im Schlafzimmer ist, stört es mich nicht.
     
  7. Domarc

    Domarc Silber Member

    Registriert seit:
    12. August 2004
    Beiträge:
    646
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Hattest du denn VORHER von diesem App unter Einstellungen die Daten gelöscht und den Cache geleert? Manchmal bleiben bei einer "Nur-Deinstallation" einige Daten "kleben", die dann bei der nächsten "Neu-Installation" wieder aktiv werden.


    Bei "Nein" wiederhole noch einmal den Vorgang.
     
  8. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.298
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Es geht aber nicht um Ruckler wegen Geschwindigkeit, sondern um Ruckler, weil die Zusammenstellung nicht mehr richtig funktioniert. Passt scho. Danke.
     
  9. gigablue

    gigablue Platin Member

    Registriert seit:
    28. April 2012
    Beiträge:
    2.014
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Hatte mit Netflix auch mal Probleme gehabt, habe mich aber direkt an NEtflix gewendet und die meinten Deinstallieren und alles löschen, dann neu Installieren.
    Wenn das nicht klappt die FireTV auf auf Werkseinstellungen zurück setzen.

    Ich musste es auf Werkseinstellungen zurück setzen, aber danach lief alles wieder super.
     
  10. AlBarto

    AlBarto Moderator

    Registriert seit:
    22. Dezember 2007
    Beiträge:
    4.815
    Zustimmungen:
    1.298
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Sony KD-55XD8505/Dreambox 8000HD//SONY MDR 1 und XPERIA Z und Iphone 6+ 64GB, BDP S-6200//Front:nubox 381, Rear: DS301, Center: CS411, Subwoofer: AW441; AV:Onkyo TX-NR609
    AW: "Spezielles" Problem - Fire TV/Netflix/Amazon

    Ja, genau das wollte ich vermeiden. ^^ Na, dann werde ich das wohl machen. :winken:
     

Diese Seite empfehlen