1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spezielle Frage zum Anschluß eine 2,5" HDD (ATA44)

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von usul, 25. Juni 2006.

  1. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe hier eine 2,5" HDD rumliegen (IBM Travelstar DJSA-220) von der ich nicht weis ob sie überhaupt noch funktioniert.
    Und bevor ich mir einen Adapter kaufe (habe kein Notebook) dachte ich ich schaue erstmal ob sie überhaupt noch anläuft. Denn da ein ein klappern (als ob ein Bauteil von eine Position zur anderen schwenkt) wenn ich sie in der Hand drehe.

    Dazu drei Fragen:

    - Läuft eine 2,5" HDD überhaupt an wenn sie nur die 5Volt über Pin 41/42 und Masse über Pin43 bekommt? Oder braucht sie den Anschluß an den Bus um überhaupt mit dem drehen anzufangen (evtl. irgendson Energiespar Ding)? Meine läuft in dem Fall nämlich überhaupt nicht an.

    - Hat schon mal jemand in einer 2,5" HDD ein Bauteil beim Schwenken gehört oder ist das ein sicheres Zeichen für einen mechanischen Defekt?

    - Was macht man mit Pin 44 (/TYPE)?

    Evtl. weiß das ja jemand hier zufällig.

    cu
    usul
     
  2. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    AW: Spezielle Frage zum Anschluß eine 2,5" HDD (ATA44)

    Ich glaube, das mit dem Klappern ist normal. Habe auch welche, die so komische Geräusche machen.
    Soweit ich weiss, brauchst Du neben den handelsüblichen 2,5" auf 3,5" Adapter auch n Stromanschluss (der hängt am Adapter dran). ;)
    Zu den Pins kann ich nu nix sagen, müsste ich selber erstmal nachsehen. Auf jeden Fall ist so ein Adapter immer nützlich und hilfeich. Kann man also nix falsch machen, wenn man sich sowas holt. ;)
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Spezielle Frage zum Anschluß eine 2,5" HDD (ATA44)

    Da beruhigt mich ja schonmal :)

    Naja, ich kaufe halt nicht gerne wenn ichs dann doch nicht brauche. Dann liegt der Kram nur rum :)

    cu
    usul
     
  4. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    AW: Spezielle Frage zum Anschluß eine 2,5" HDD (ATA44)

    So´n Zeug kann man immermal gebrauchen. Ich habe meist Kabel, Schrauben, Adapter immer da. Man weiss ja nie. ;)
     
  5. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Spezielle Frage zum Anschluß eine 2,5" HDD (ATA44)

    Um meine Bastelkiste mit sowas zu füllen habe ich den Spermüll oder den Flohmarkt. Wenn ich da was sehe was ich evtl. mal irgendwann brauchen könnte muß ich da auch meistens zugreifen (deswegen der Einwand mit dem rumliegen. Die Kiste ist ja schon voll. Igendwann weiß man nicht mehr wohin damit) :)

    Bloß beim extra neu kaufen (OK, sind bei eBay nur 6 EUR) zum in die Kramkiste zu schmeißen stelle ich mich halt einwenig an ;-)

    cu
    usul
     
  6. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    AW: Spezielle Frage zum Anschluß eine 2,5" HDD (ATA44)

    Tsss. Sperrmüll. Wir haben es ja dicke.... :D
     

Diese Seite empfehlen