1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spezial-Antennenkabel für HDTV?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von PaLo, 8. März 2007.

  1. PaLo

    PaLo Junior Member

    Registriert seit:
    9. Februar 2007
    Beiträge:
    70
    Ort:
    Potsdam
    Anzeige
    Hallo Leute,

    ich habe vor ein paar Tagen in einem Online-Kabel-Shop herumgestöbert und darin „HDTV-taugliche“ Antennenkabel sowie „normale“ Antennenkabel gefunden. Nun meine Frage:

    Seit ca. 10 Jahren habe ich meinen Fernseher bzw. nun auch meinen HDTV-Receiver mit einem einfachen Koaxialkabel verbunden.
    Ist das wieder nur ein Trick, einem das Geld aus den Taschen zu ziehen oder sollte man wirklich, für besseren HDTV-Genuss, solch ein HDTV-taugliches Kabel kaufen?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.264
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Spezial-Antennenkabel für HDTV?

    Es gibt keine Kabel die HDTV tauglich sind. Dem Kabel ist nicht bewust welche Signale da durch gehen.
    Es sollte nur ein Kabel sein dessen Schirmung auusreichend gut ist (auch an der Steckern!) und das gute Kontaktgabe gewährleistet.
    Wenn Du nicht gerade Hama Kabel verwendest (schlechte Verarbeiung vor allen an den Steckern) dann sollte ein "normales" Kabel reichen.

    Gruß Gorcon
     
  3. Klaus K.

    Klaus K. Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Februar 2004
    Beiträge:
    4.483
    Ort:
    Köln
    Technisches Equipment:
    LG-UHD-OLED, Sky-UHD-Receiver
    AW: Spezial-Antennenkabel für HDTV?

    Es sei denn, er will Pro7/Sat1 digital gucken und hat ein drahtloses Telefon in der Nähe...
    Bei mir tauchen ab und zu solche Stör-Bursts auf den Premiere-SD-Kanälen auf, kennt das sonst noch jemand?

    Gruß Klaus
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Spezial-Antennenkabel für HDTV?

    Kein Problem, auch mit normalen Kabel kann man Pro7/Sat1 schauen wenn ein DECT Telefon in der Nähe betrieben wird.

    Nur wenn man kaputte Kabel nutzt (Die liegen den Receivern meistens bei) dann gibts Probleme.

    Aber warum der Aufwand? Nen Stück Antennenkabel (bleibt von der Installation eh immer was über) und zwei F-Stecker (habe gerade 10 F-Stecker und 5 Verbinder für 1,90 EUR gekauft. Nur um mal zu zeigen wie billig sowas ist) und schon hat man ein Antennenkabel um den Receiver mit der Dose zu verbinden.
    Also warum son Kram kaufen?

    cu
    usul
     
  5. jobecher

    jobecher Neuling

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    7
    AW: Spezial-Antennenkabel für HDTV?

    Aus diesem Grund werden die Transponder für die SAP1/Pro7 Familie in diesem Frühjahr gewechselt (s. bspw. http://www.heise.de/newsticker/meldung/85353)
     

Diese Seite empfehlen