1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Speicher erweitern

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Michael4444, 28. Mai 2007.

  1. Michael4444

    Michael4444 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    93
    Anzeige
    Hi,

    auf was muss ich denn achten, wenn ich meinen Rechner von einem GB auf 2 erweitern möchte? Bis jetzt hat er DDR II 1.024 MB RAM 667.

    Muss das ein Markenhersteller sein?

    Ich habe davon leider überhaupt keine Ahnung :confused:
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Speicher erweitern

    nicht unbedingt.

    Aber dein Handbuch und die Herstellerseite deines Mainboards.
     
  3. Michael4444

    Michael4444 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    93
    AW: Speicher erweitern

    Danke. Dann werde ich mal mein Handbuch danach fragen. :winken:

    Edit:
    "4+240 pin DIMM Sockets unterstützen max. 8 GB DDR 2 800 / 667 / 533 SDRAM Speicher"

    Hmm jetzt bin ich genauso schlau wie vorher ;) Keine Ahnung, was ich nun bestellen soll!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2007
  4. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Speicher erweitern

    Am besten findest Du raus, welcher Speicher genau verbaut wurde (sollte draufstehen), und bestellst genau das gleiche Modul nochmal. Das beugt einer eventuellen Inkompatibilität durch Mischbestückung vor.
     
  5. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Speicher erweitern

    Warum schreibt man bei einer solchen Frage nicht einfach mal dazu, was in dem Rechner drinnsteckt? Anhand des Mainboards kann sich jemand, der Hilfestellung geben will, da ein Bild von machen oder eben einfach mal schauen, was dir Hersteller so empfiehlt. Und dann kommt es natürlich auch auf den Einsatzzweck eines Computers an. Ein Spiele-PC stellt da höhere Anforderungen als ein Büro-PC. Auch das Betriebssystem ist nicht uninteressant. Und dann darf man nicht vergessen, dass jede Erweiterung oder Verbesserung des Computers mehr vom Netzteil verlangt. Gerade bei Fertig-PCs kann das ganz schnell zum Problem werden.
     
  6. Michael4444

    Michael4444 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    93
  7. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Speicher erweitern

    Da solltest du dann wirklich schauen, was da drinn steckt. Das Mainboard ist eine Targa-Edition, also mit Sicherheit eine Billig-Version eines anderen Serien-Mainboards. Bei ASUS wird es nicht gelistet, so dass man die konkreten Daten nicht erfährt. Ein Programm, wie Everest kann da aber dann Auskunft geben.
     
  8. Michael4444

    Michael4444 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    93
    AW: Speicher erweitern

    Danke. Ich werde mich mal an den Targa Support wenden und wenn ich den Rechner habe es mit Everest versuchen.
     
  9. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Speicher erweitern

    Es handelt sich da wohl um ein ASUS M2N 1394. Das ist ein Board mit nForce 430 Chipsatz.

    Das M2N-TE hat wohl zusätzlich:

    1 x SPDIF-OUT (RCA)
    1 x SPDIF-IN (RCA)
    1 x SPDIF-OUT (optisch)
    1 x SPDIF-IN (optisch)
    1 x E-SATA.

    Ansonsten ist es identisch.
     
  10. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Speicher erweitern

    Sehe ich es richtig, dass da meine 5 Jahre alte PCI-ISDN-Karte da nicht mehr reinpassen würde, wenn ich mich diesen Rechner entschiede? PCI-E ist doch eine andere Steckverbindung, oder? :confused:



    Golphi
     

Diese Seite empfehlen