1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.018
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die designierte Vorsitzende der Kinderkommission des Deutschen Bundestags, die SPD-Abgeordnete Marlene Rupprecht, hat ein Ende der RTL-2-Sendung "Tatort Internet" gefordert. Die Jagd auf vermeintliche Kinderschänder im Fernsehen sei rechtsstaatlich bedenklich und gehöre verboten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AnS66

    AnS66 Board Ikone

    Registriert seit:
    13. März 2007
    Beiträge:
    3.054
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    Sehr guter Vorschlag.
     
  3. doku

    doku Guest

    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    Das halte ich für eine vernünftige Forderung! :)
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.110
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    Wie wärs mit "RTL2 verbieten"?

    *duck und weg*
     
  5. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    Ein Lizenzentzug wäre durchaus angebracht.
     
  6. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    Coole Propaganda 2.0 Taktik nach alter Schulpsychologie-Lehre:
    Einfach "umgekehrte Psychologie" benutzen, wie Homer Simpson es einst nannte.
    Und schon will der Pöbel genau das Gegenteil.
    Dann sollte man aber ALLE Männer kastrieren lassen. Schließlich KÖNNTEN, sie ja mal was machen, was man gar nicht darf.
    Denk doch bitte an die Kinder (Oder besser nicht, weil Gedankenverbrechen).

    Und deshalb fordere ich zum Schutz unserer Kinder: "Alle Männer > Schw... ab." *


    * Aber bitte erst frühestens morgen Nachmittag, weil ich heute Nacht erstmal beim Hustlaball 2010 aktiv tätig bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Oktober 2010
  7. doku

    doku Guest

    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    :eek: ...da melde ich mal einen leichten Widerspruch an! :winken:
     
  8. Caprisonne

    Caprisonne Senior Member

    Registriert seit:
    10. Juli 2010
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Rasenmäher
    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    Also entschuldigung, wenn die Sendung ihrer Meinung nach verboten gehört, wieso klopft sie dann nur Sprüche? Ist sie jetzt Politikerin und damit Gesetzgeberin oder nicht? Wenn sie die Sendung stört, dann soll sie halt mal handeln und einen Gesetzesentwurf einbringen, der solche Sendungen unterbindet. Sie ist immerhin gewählt und hat damit die Befugnis.

    Ach ne, das ist ja wieder mit Arbeit verbunden. Da ist es natürlich leichter sein Grinsen medienwirksam in irgendeine Kamera zu halten und zu sagen dass die Sendung so böse ist und verboten gehört. Ich hätte erwartet, dass sie ihr Grinsen in die Kamera hält und einen fertigen Gesetzesvorschlag präsentiert.
     
  9. doku

    doku Guest

    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    Hinterbänkler müssen sich erst mal profilieren. Wenn sie erst mal in der Verantwortung stehen, sind sie längst auf Linie. ;)
     
  10. blackdevil4589

    blackdevil4589 Wasserfall

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Beiträge:
    8.249
    Zustimmungen:
    1.228
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: SPD-Politikerin: "Tatort Internet" verbieten

    VERBIETEN VERBIETEN VERBIETEN.... Deutschlands neuer Slogan .
     

Diese Seite empfehlen