1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spaun SMS 5802 NF Regler

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von ichsagnur42, 24. Januar 2007.

  1. ichsagnur42

    ichsagnur42 Junior Member

    Registriert seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    37
    Anzeige
    Hallo alle,

    vielleicht kann mir jemand auf die Sprünge helfen, was ich mit diesen 4 roten Potis einstellen kann.

    Ich habe die Regler momentan nicht verändert, aber wofür sind die. Als Programmierer, µProzessor und Elektronikfreak ist mir Technik nicht fremd, aber mit HF steh ich so auf Kriegsfuß :)

    Es funktioniert alles perfekt mit meiner Schüssel und dem Multiswitch, aber was ich an dem Spaun so 'rumdrehen' kann, ist mir bisher noch ein Geheimnis.

    Vielleicht kann mich jemand aufklären, wofür die Poti's gut sein sollen (ok, jede Polarisationsebene stärker oder schwächer einstellen).

    Vielen Dank, Peter
     
  2. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Spaun SMS 5802 NF Regler

    Selbst schon beantwortet.

    Sollte ohnehin zusätzlich im Beipackblatt beschrieben sein.
     
  3. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Spaun SMS 5802 NF Regler

    Falls dir die Bedienungsanleitung fehlt: HIER

    Mit dem linken Regler kannst du den Pegel des terrestrischen Signals verändern, oder die terrestrischen Verstärker ausschalten (passiv). Das ist auch eine Möglichkeit um Strom zu sparen, wenn man keine Terrestrik einspeist.
    Die beiden mittleren Regler können den Pegel des Low- bzw High-Bandes um bis zu 10dB abdämpfen. Wenn der Multischalter bei die zuverlässig läuft, gibt es keine Veranlassung daran zu drehen (Never touch a running system).
    Mit dem LNB-Wahlschalter kann man die Spannungsversorgung des LNB verändern. In der 22kHz-Position läßt sich ein Quad-LNB betreiben. Für ein Quattro ist die Stellung eigentlich egal (in der Regel läßt man: 12V).
     

Diese Seite empfehlen