1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spaun electronic ist insolvent

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. September 2018.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    108.650
    Zustimmungen:
    1.301
    Punkte für Erfolge:
    163
    Anzeige
    Das Singener Unternehmen steht ab sofort unter Kontrolle eines Insolvenzverwalters. Man hofft auf diese Weise die Existenz von Spaun electronic noch retten zu können.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. OracelJones

    OracelJones Platin Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    2.048
    Zustimmungen:
    661
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR
    TX95 - Soundsystem: Canton DM 90.3
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Fire TV Stick 4K - Sky UHD Box & VU+
    Sky Q komplett über Sat bis 2021
    Netrflix & Dazn über Sky Q
    Telekom ---> Magenta Sport
    Vodafone: 250 Mbit Leitung
    Sehr schade, hatten gute Sat Multischalter etc. in sehr hoher Qualität!
     
    b-zare, DocMabuse1 und FilmFan gefällt das.
  3. Speedy

    Speedy Institution

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    17.534
    Zustimmungen:
    6.024
    Punkte für Erfolge:
    273
    Was hat Spaun 1970 so verkauft ?
    Da war ich noch nicht mal geboren ;)

    UHF Antennen und Verstärker ?
     
  4. MartinP

    MartinP Talk-König

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    5.135
    Zustimmungen:
    721
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini-Spiegel OP85L
    Multischalter Smart Titanium MS9/6ES
    2x Inverto Quattro LNB IDLP-QTL410-PREMU-OPN f. 19.2 E u 28,5E
    1 x Alps Single LNB für 9.0 E

    Edision progressiv HD

    Unitymedia 2Play 100
    Das wird nicht das letzte Unternehmen sein, das in dem Bereich die Grätsche macht ...
    Insolvenz heißt zwar nicht Untergang, aber der Markt für die Produkte, die Spaun herstellt wird einfach dünner...

    Statt in Aufrüstung für Multifeed wird lieber in ein Abo für einen Streaming Dienst investiert, wenn das Fernsehprogramm zu langweilig wird ...

    Wen es wohl als nächsten erwischt?

    Dream Multimedia?
     
    -Loki-, Medienmogul und b-zare gefällt das.
  5. KlausAmSee

    KlausAmSee Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    7.172
    Zustimmungen:
    4.674
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ja tatsächlich hat das mal mit Verstärkern für Zimmerantennen angefangen, damals für Zehnder (auch schon Geschichte). Danach wurde für diverse Antennenfirmen OEM gefertigt. Erst in den 1990ern begann man unter eigenem Namen Produkte in den Markt zu bringen. Immerhin hat Spaun dann eine zeitlang Meilensteine im Markt gesetzt.
     
  6. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    28.204
    Zustimmungen:
    10.900
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Ich bin mit meinem 17/16-Multischalter von Spaun auch zufrieden - auch wenn ich gerne noch mehr Ausgänge gehabt hätte. Aber das Problem ist halt auch, wer gibt für so ein Gerät 800 Euro aus?
     
    OracelJones gefällt das.
  7. Televisio

    Televisio Wasserfall

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    7.019
    Zustimmungen:
    4.351
    Punkte für Erfolge:
    213
    eigentlich setzt sich Qualität durch. Nur kommt viel ja auch aus Fernost usw. Ich denke, die werden die Insolvenz durchlaufen und weitermachen können.
     
  8. Televisio

    Televisio Wasserfall

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    7.019
    Zustimmungen:
    4.351
    Punkte für Erfolge:
    213
    ich denke dass liegt auch daran, dass Verbraucher vielleicht nicht ausreichend darauf achten, woher Produkte kommen und welche Qualität gegeben ist. meist muss es nur billig sein, da knicken irgendwann die Besten halt eben auch ein. Es ist schade. Aber vielleicht kriegen wir ja irgendwann man wieder ein Bewusstsein dafür, dass imGrunde alles mit allem in ZUsammenhang steht und dass ein zunächst günstiger Preis auf der einen Seite möglicherweise einen Arbeitsplatzverlust auf der anderen Seite zur Folge haben kann.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  9. ash1

    ash1 Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2012
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    104
    Punkte für Erfolge:
    53
    Multischalter eigentl. nur von Spaun.Schade das ist nicht nur eine Frage des Geldes(ich bin Elektriker!) sondern auch von Qualität.
    Ich glaub das Land bekommt das was es verdient.
     
  10. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.923
    Zustimmungen:
    544
    Punkte für Erfolge:
    123
    High-End-Technik von JULTEC für qualitätsbewusste Anlagenbetreiber und auch Blechbüchsen, für welche die Hersteller nicht einmal Class B Schirmungsmaß und/oder normkonforme Teilnehmerentkopplung ausweisen, für die Sparfüchse.

    Dazwischen auch umgelabelte Produkte von Resch oder Unitron/Johansson, mit kürzerer Gewährleistung aber teurer auch von LEM. :rolleyes:
     
    LizenzZumLöten gefällt das.