1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spaun defekt?!

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von kramoroso, 22. November 2011.

  1. kramoroso

    kramoroso Neuling

    Registriert seit:
    17. Mai 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin moin,

    ich habe folgendes Problem:

    Gestern hat mein Elektriker (Fachfirma)unsere Sat-Installation montiert.

    MS: Spaun SMS 5808 NF
    LNB: Alps Quattro LNB BSTE9-101B

    Er hat die ganze Geschichte angeschlossen aber der MS gibt kein Bild ab.

    Wenn er die Kabel aber einzeln an das Testgerät anschliesst, findet er horizontale und vertikale Sender. LNB-Qualität 99% Signal bei knappen 90%.

    Schliesst er die Kabel wieder wie beschiftet (HH, HL, VH, VL) in den MS kommt dort nichts raus. Sein gerät zeigt dann LNB-Qualität 15% und Signal 0 %.

    Woran könnte das liegen?! MS defekt? Kabel am LNB vertausch? LNB defekt?!

    Danke euch!:winken:
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Spaun defekt?!

    Morgen,

    schließe die Kabel einzeln an einen Receiver an.

    Zuorndung ist durch empfangbare Sender möglich.

    Kabel 1, beschriften mit LH

    - Phoenix
    - EinsExtra, EinsPlus, EinsFestival

    Kabel 2, beschriften mit HV

    - RTL, RTL2, VOX
    - Sat1, Pro7, N24

    => Alles NICHT in der HD-Variante und nicht Österreich oder Schweiz

    Kabel 3, beschriften mit HV
    - Tele5, DMAX
    - QVC
    - Viva, Comdey Central

    => Alles NICHT in der HD-Variante und nicht Österreich oder Schweiz



    Das letzte Kabel bleibt LV.

    Nun genau so an den Multischalter anschließen. Drehregler am Multischalter auf "Standby, 12V" - das reicht für ein QUATTRO.

    Nun sollte es gehen. Sonst bitte vorher noch die Ableitungen zu den Empfängern kontrollieren, hier darf kein Kontakt zwischen Schirmung und Innenleiter (Durchgangsprüfer, Ohmmeter) bestehen.

    Viel Erfolg, Wolfgang
     
  3. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Spaun defekt?!

    Besser mit HH beschriften;)
     
  4. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Spaun defekt?!

    Mein Fehler, logo, klar HH!
     

Diese Seite empfehlen