1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spaun 420 mit DiseqC 1.0 Receiver einsetzbar?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tim.baum, 21. Mai 2004.

  1. tim.baum

    tim.baum Guest

    Anzeige
    Hallo,

    der Spaun SUR420F ist ein 4/1 Schalter mit DiseqC 1.1 und wählbarem Schaltkriterium (Mode 1, 2, 3)
    Mode 1 entspricht hierbei Position und Option von DiseqC 1.0 und es ist möglich, statt des SUR420 in Mode1 einen SAR411 zu verwenden (4/1 Schalter mit DiseqC 1.0)

    Ist es ebenso möglich, den SUR420 in Mode1 (=Position und Option) mit einem DiseqC 1.0 Receiver zu betreiben?

    Die Frage klingt vielleicht trivial, würde auf den ersten Blick auch sagen, dass es funktioniert, aber ich werde aus der Angabe auf der Spaunseite zum SUR 420 nicht schlau, da dort ein DiseqC 1.1 Receiver als Voraussetzung angegeben ist, obwohl es für jedermann, der sich nicht mit DiseqC 1.1 auskennt, möglich wäre, durch Drehen auf Mode1 den 1.1 Schalter mit einem 1.0 Receiver zu betreiben.

    Warum ich die Frage überhaupt stelle, nunja ein Kombination aus Astra1 Hausverteilung, Astra2 QuadLNB, Hotbird LNB und einer UKW Antenne ist entweder über einen 17/xx Multischalter zu realisieren, oder über eine Kombination von 3 SUR210 pro Teilnehmer (105 EUR je Teilnehmer) oder eben mit einem SUR420 in Mode1 winken

    Alle anderen Schalter gehen erst ab 950 MHZ los bei spaun und sonst gibt es überhaupt keine 4/1 Schalter unter 950 MHZ. Eine Kombi aus 3 2/1 Schaltern ist ebenso uninteressant.


    Besten Dank für eure Antwort!
    Tim

    P.S. Habe diese Frage auch schon mal vor einigen Wochen in irgendeinem Thread gestellt, allerdings keine Antwort hierauf erhalten...
     
  2. dvb-fan

    dvb-fan Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2002
    Beiträge:
    51
    Ort:
    Schweiz
    Da liegst du falsch: Das SUR 420 Relais reagiert ausschliesslich auf die vier uncommitted Switches 1 - 4 von DiSEqC 1.1 (bzw. 2.1), und zwar in Mode 1 auf Switch 2 und 1, in Mode 2 auf Switch 3 und 2 sowie in Mode 3 auf Switch 4 und 3. Alle übrigen DiSEqC-Befehle werden lediglich durchgeschaltet.

    Grüsse
    dvb-fan
     
  3. tim.baum

    tim.baum Guest

    boah! wo kann ich das Bier hinschicken breites_

    wahnsinns info , Besten Dank!

    Prost!
    Tim
     

Diese Seite empfehlen