1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von HarryPotter, 18. September 2008.

  1. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Anzeige
    "Bitte achten Sie auch auf die örtlichen Lautsprecherdurchsagen" heißt es bei der Bahn, wenn man den einen oder anderen Bahnhof erreicht.

    Das ist laut einem Bericht der - Bild - bald Geschichte! Der Servicedienstleister No.1 streicht auf 4500 von 5400 Bahnhöfen die Lautsprechdurchsagen einfach weg. Hinweise gibt es nur noch bei Verspätungen, Gleisänderungen (nicht mal das passiert hier zuverlässig - aber naja) oder Zugumstellungen.

    Das zeigt wieder einmal mehr das Preiserhöhungen weniger als Investition in der Service, als zur Aufbesserung der Brieftasche dienen. Man will mit aller Macht an die Börse, da sind die lästigen Regionalreisenden und Pendler einfach nur lästig. Am besten streicht man die Bahnhöfe gleich mit weg.

    Einen Artikel dazu gibt es auf Bild.de oder direkt auf www.stern.de - klick -
     
  2. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

    ICE im Jahr 2008
    [​IMG]




    ICE im Jahr 2015
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2008
  3. Eifelquelle

    Eifelquelle Moderator Mitarbeiter Premium

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    13.674
    Ort:
    Wattenscheid
    Technisches Equipment:
    55 Zoll 4K TV - Samsung JU 6850
    7.1 AV Receiver - Yamaha RX-V573
    5.1 Boxen - Nubert NuBox Serie
    Unitymedia HD-Modul (CI+)
    Spielekonsolen - Xbox 360, Xbox One, Nintendo Wii-U
    Streamingdevice - Amazon Fire TV UHD
    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

    Hier in Bochum hat man die Bahnhofssprecher mittlerweile durch elektronische Stimmen ersetzt. Da quatscht jetzt die TOMTOM Navitante und erläutert die nächsten Verbindungen und das in ohrenbeteubender Lautstärke!

    Einfach widerlich! :(
     
  4. nickboy

    nickboy Guest

    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

    Also dennoch kann man in Deutschland mit den Durchsagen im Allgemeinen betrachtet noch zufrieden sein, denn hier in den Niederlanden wird wirklich nur etwas durchgesagt wenn es Verspaetung oder Aenderungen gibt. Aber ein ''Am Gleis 1 hat Einfahrt...oder Vorsicht bei der Einfahrt des Zuges'' gibt es hier ueberhaupt nicht. Auch sind die Zugdurchsagen in den Bahnen selbst hier wesentlich schlechter als in Deutschland. In Deutschland hoert man ja manchmal noch ''Sie haben folgende Reisemoeglichkeiten'' oder so, hier wird nur der Bahnhofsname durchgesagt und das wars. Sollte jetzt sicherlich nicht die DB als guten Dienstleister darstellen, sondern nur ein Vergleich sein. Und ich habe noch einen interessanten Vergleich:
    Ich wohne ja in einer Grenzstadt zu Deutschland. Hier faehrt auch einmal in der Stunde ein RE ins Bundesgebiet und es stehen auch 2 deutsche Fahrkartenautomaten hier im niederlaendischen Bahnhof, aber die Strecke an sich ist so oft zum ******. Beispiel: Wenn aus Duesseldorf kommend der RE knappe 20-40Minuten Verspaetung hat, endet der Zug einfach im letzten, deutschen Haltepunkt Kaldenkirchen und faehrt nach kurzem Halt dann wieder ins innere Bundesgebiet. Doch die jenigen die nach NL wollen sitzen dann an diesem Dorfbahnhof fest, manchmal bis zu 5 Stunden. In solchen Situationen heisst es dann immer entweder ''Es gibt technische Probleme mit dem Zug'' oder was auch sehr oft vorkommt ''Da auf niederlaendischer Seite Bauarbeiten an der Strecke stattfinden, endet der Zug heute in Kaldenkirchen''. Doch das kuriose hierbei: Wenn man dann mal mit dem Ersatzbus (wenn er denn kommt) rueber faehrt in die NL sieht man entlang der gesamten Strecke keine Baurabeiten und fahren die Zuege der NS (Niederlaendische Eisenbahngesellschaft) froehlich daher. Ist alles schon ziemlich oft vorgekommen. Und wenn er denn mal planmaessig faehrt gibt es IMMERHIN ne deutsche und gebrochene niederlaendische Durchsage.
     
  5. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.717
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

    Ich sag ja, was wird bei der Bahn besser für den Kunden? Nichts. Haupsache abkassieren... Das können sie.

    Und was nutzt mir übrigens ein ICE der auf den überwiegenden Strecken höchstens D-Zug-Geschwindigkeit hat weil er sich gar nicht gesonderten ICE-Strecken bewegt?
     
  6. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!




    Dafür wurde schon Anfang der 70er in den Niederlanden in Regionalzügen (bspw. Amsterdam-Zaandvoort) Kaffee verkauft.

    Welcher Sevice nun wichtiger bzw. angenehmer ist, mag jeder selbst beurteilen.
     
  7. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

    Wenn mich nicht alles täuscht kommen einem in Holland oft Anzeigetafeln entgegen. Selbst die hat man z.B. in Sangerhausen einfach abgebaut und nie ersetzt. Dann gab es eine Stimme, die die Züge angesagt hat, da furhen die fast schon wieder weiter und nun; Funkstille! Dafür bezahlt man für eine lumpige Auskunft mal eben 2,50 €.
    Das kenne ich von Erfurt und Hannover. In Halle gibt es noch die Ansage durch Menschen (und die Frauen haben eine sehr gute Aussprache, sodass man eig. auch alles versteht). Diese Computeransagen (gibt es in Halle auch in Bus und Straßenbahn) finde ich auch ätzend.
     
  8. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.135
    Ort:
    Kerkrade/Herzogenrath
    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

    Jep, so ist es. Ist mir auch schon unzählige male so passiert, da ich mehrmals im Monat durch Kaldenkirchen kommen. Das ist wirklich das letzte Drecksloch. :p

    Am schlimmsten ist es, wenn man Werktags zwischen 24 Uhr -2 Uhr zufälligerweiße mal in Kaldenkrichen aussteigen muss, da irgendwo wieder "angebliche" Bauarbeiten stattfinden. Aber wer dann auf einen Ersatz Bus oder ähnliches hofft-------> Fehlanzeige, sowas hat die DB ja nicht nötig.

    Dann kann man erstmal 2-3 Stunden am Bahnhof auf irgendwelchen Bänken neben Obdachslosen sitzen.

    Und sowas nennt die deutsche Bahn Service :rolleyes:
    Wenn schon Züge Baustellen bedingt ausfallen, dann sollte auch möglichst eine Ersatz Verbindung bestehen. Ich warte auch gerne mal 20 MInuten, aber 3 Stunden ist eigentlich nicht akzeptabel.
     
  9. nickboy

    nickboy Guest

    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

    Die Qualitaet der Zuege des RE13 sind zudem auch nicht das, was ich mir unter comfort vorstelle. Bin froh, wenn auf dieser Strecke ab dem Fahrplanwechsel 2009/2010 das Privatunternehmen Eurobahn unterwegs ist, obs von den Verspaetungen her etc. besser wird wage ich ja auch zu bezweifeln, aber moderner und komfortabler wirds allemale. Irgendwann betreibt die DB nur noch den Fernverkehr (ICE/IC/EC) und der gesamte Regionalverkehr wird dann von Privatbahnen betrieben!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. September 2008
  10. ickis

    ickis Board Ikone

    Registriert seit:
    16. September 2005
    Beiträge:
    4.135
    Ort:
    Kerkrade/Herzogenrath
    AW: Sparen bei der Bahn! Nächste Runde!

    Ja, hoffen wir mal, dass es so kommt :winken:

    Het is te hopen,maar het zal wel loslopen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2008

Diese Seite empfehlen