1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spanisches Digital + plant drei neue Sportkanäle

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von Atletico, 2. Juni 2003.

  1. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    Anzeige
    Sorry, wenn ich das in dieses Forum poste. Irgendwie haben die ausländischen Pay-TV´s noch keine Heimat in der hiesigen Forenwelt.

    Jedenfalls gibt es konkrete Gerüchte aus Spanien bezüglich der Programmstruktur im Sportbereich des neuen spanischen Pay-TV Anbieters Digital +. Da man enorm viele Sportrechte hätte, sei man bemüht, möglichst viel zu übertragen und das ließe sich nur mit mehreren Sportkanälen verwirklichen. Konkrete Pläne gibt es auch schon und zwar sollen sie dermaßen aussehen:
    - Canal+ Fútbol
    - Canal+ Deportes 1
    - Canal+ Deportes 2
    - Canal+ Eventos

    Canal+ Eventos dürfte dabei ein temporärer Sender sein, der dann zugeschaltet wird, wenn die anderen drei Sportsender belegt sind. Oder/und wenn Multifeed eingesetzt wird (beispielweise englische Premier-League am Samstag)

    Canal+ Futbol wird in etwa die Rolle des bisherigen "Futbol total" einnehmen, also internationalen Fussball (u.a. England) senden. Die italienische Liga (die bisher auf Sportmania) lief, wird ebenfalls dort ihre Heimat finden. Die beiden anderen Sportsender übernehmen das Programm von Sportmania (CSD), das hauptsächlich aus amerikanischem Sport sowieso Basketball bestand und Gran Via (Via Digital), die sich speziell durch Tennisübertragungen auszeichneten.
    Weiterhin erhalten bleiben sollen Golf + und die Spartensender Canal Barca und Real Madrid TV, die einzeln zum Abo angeboten werden dürften.
    Die neuen Sportsender werden aller Wahrscheinlichkeit nach in einem kompletten Sportpaket angeboten, also anders als früher bei Premiere Sport und Kick.

    Hört sich alles in allem toll an. Ebenso wie Premiere verfügt man über viele Sportrechte, anders als bei Koflers Anstalt, will man die aber auch voll ausnutzen.
    Eine ähnliche Struktur im Sportprogramm wäre auch für Premiere wünschenswert. Falls man weiterhin davor zurückschreckt, dürfte Digital + mehr als nur eine Alternative sein.
     
  2. Rich-e

    Rich-e Senior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2001
    Beiträge:
    236
    Ort:
    Luzern
    Steht eigentlich schon fest, welche Plattform man kuenftig fuer Digital+ nutzen will (Hispasat oder Astra)?

    Gracias y saludos
     
  3. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    @ Atletico:
    Ich wollte gerade das gleiche topic im "News Talk" aufmachen. Wie ich sehe warst Du aber schneller winken


     
  5. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    und zwar hier winken
     
  6. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  7. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
     
  8. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
     
  9. drmasc

    drmasc Gold Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    1.329
    für die ard/zdf wär es doch besser wen dieses packet auf hispasat geht, wegen der digitalen wem rechte, da hat doch einer von den spaniern stress gemacht?!?
     
  10. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Ja, dann hätten wir kein Stress bei der WM 2006... winken

    (den Stress bei der WM 2002 hat Via Digital gemacht)
     

Diese Seite empfehlen