1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Spanische Programme

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von eurotiger, 10. November 2003.

  1. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    kann mir jemand sagen, über welchen Satelliten ich spanische/ spanischsprachige Sender empfangen kann (z.B. TVE 1 und 2, Antena 3, Telecinco und auch Sender aus Lateinamerika)?
    Ich möchte auf jeden Fall weiterhin Astra empfangen, lohnt es sich also in diesem Fall eine Drehanlage zu installieren? Vielen Dank für Eure Antwort.
     
  2. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
  3. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    alle codiert www.lyngsat.com/hispa.shtml
    aber die Visat sender sind Z.z frei
    Bandamax
    Ritmoson Latino
    TeleHit
    [test card]
    Galavisión Europa
    TL Novelas Europa
    auf Pas3r
     
  4. Roli

    Roli Platin Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.181
    Ort:
    Saarbrücken
    Technisches Equipment:
    Echostar DSB-707FTA; Fortec Star Lifetime Ultra; DVB-S Karte SS2 mit ProgDVB und Blindscan-Tool by ALTX
    GI-50-120 Rotor von Golden Interstar Moteck Blechgröße 120 cm Laminas OFC-1200
    MTI LNB
    Empfangsbereich 62°Ost bis 45°West
    @Crack

    bloß dürfte das Visat-Paket auf dem PAS 3R demnächst wieder codieren. entt&aum
     
  5. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    Bestimmt nach Weihnachten,die satelliten ab 15° kriege ich nicht rein wüt schei§§ Bäume..letzte winter hatte ich Hispasat jetzt finde ich die satellit gar nicht.. entt&aum ich brauche ein neue schüssel
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
     
  7. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Solange TVE ohne 1 oder 2 langt gibts den auf Astra und Hotbird und etliche andere Spanier treiben sich auch noch auf Astra rum Tvandalucia, Tvgalicia zum Beispiel. Allerdings die Zeiten wo die spanische königin in spe dort (TVE) Nachrichten gesprochen hat dürften wohl so ziemlich vorbei sein.

    Gruss Uli
     
  8. eurotiger

    eurotiger Senior Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    189
    Ort:
    Heidelberg
    Warum senden TVE 1 und 2 eigentlich verschlüsselt, ist der Grund der Urheberschutz? Gibt es eigentlich eine (halb-)legale Möglichkeit, Karten zur Entschlüsselung dieser Programme zu bekommen?
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Der Grund ist in der tat der Urheberschutz.

    Es existieren keine Karten und keine CAMS zum Empfang von TVE1+2. Man braucht einen speziellen Receiver. Als Privatperson hast Du keine Chance, an so einem Receiver ranzukommen. Einzige Möglichkeit: Eine Lizens als Kabel-TV-Betreiber in Spanien zu erwerben.
     

Diese Seite empfehlen