1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Dezember 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Fulda - Das Sozialamt muss die Kosten für den Kauf eines Fernsehers übernehmen, wenn der Sozialhilfeempfänger noch kein TV-Gerät hat.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. horst

    horst Gold Member Premium

    Registriert seit:
    11. April 2008
    Beiträge:
    1.547
    Zustimmungen:
    27
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Sony KDL-40W4500
    TechniCorder STC
    iMac 27" & El Gato EyeTV
    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    Hallo,

    Solange er kein 1000 Euro Gerät mit mit zusätzlich einen HD Receiver bekommt finde ich dies in Ordnung.

    Grüße.

    Horst.
     
  3. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.066
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    Andere Staaten töten ihre eigenen Landsleute, wir tun das nicht und stellen ihnen ein TV-Gerät zur Verfügung, wenn sie sich keines leisten können. Welches ist das humanere Land ? Steuergelder so auszugeben ist sinnvoller als Geldverschwendung(en), wie sie der BdSt jährlich bemängelt.
     
  4. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    Man sollte die Wahl bekommen zwischen TV-Gerät und Netbook mit DSL-Light Internetzugang. Mit dem Computer kann man sich besser und unabhängiger informieren und gleichzeitig einige Amts- oder arbeitssuchendtechnische Erledigungen ausführen. Darum finde ich sollte man diese Wahl haben.
     
  5. KMSmuc

    KMSmuc Guest

    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    Naja. Beim Gebrauchtwarenhändler oder in der Bucht gibt es schon Röhrenfernseher für wenige Euro. Das sollte man sich dann schon noch leisten können.

    Für die Kippen reicht es in vielen Fällen ja dann doch.

    Weiß nicht ob es das richtige Signal ist, wenn man Leuten die eh schon gänzlich auf Transferleistungen leben auch noch nen günstigen Flat für eventuell 400 Euro bezahlt.

    Das hat Signalwirkungen. Wo hört es denn dann auf?

    Es gibt wichtigere Dinge als einen Fernseher für einen Sozialhilfeempfänger... Nen günstigen TV kriegt man mittlerweile überall.

    Mein Elektronihändler verkauft nen 60er Sony Röhrenfernseher für 45 Euro. Das ist weniger als eine Stange Markenzigaretten.
     
  6. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    Nicht jeder Arbeitslose raucht ;).

    Ich finde, ein Fernseher gehört durchaus zur Grundausstattung einer Wohnung in der heutigen Zeit.

    Es ist finde ich schon unpassend, zur Erstausstattung nicht mal eine Waschmaschine zuzu zählen...
     
  7. Dyllan Hunt

    Dyllan Hunt Platin Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    Für alle die meinen das soziale Transferleistungen nur Kosten und keinen Gegenwert haben sollte gesagt sein: Sie haben einen Gegenwert und der ist eine menge wert. Den sozialen Frieden.

    Das mehr an Geld für jeden durch Einspaarung von Hartz4 nützt keinem wenn man danach Angst haben muss auf dem Weg zur Arbeit erschossen und ausgeraubt zu werden...
     
  8. KMSmuc

    KMSmuc Guest

    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    Mir kann es recht sein. Ich zahle in D eh keine Steuern...

    Wenn das Land sich noch mehr Transferleistungen leisten möchte. Bitte....

    Der soziale Frieden wird dann schon von alleine Kippen wenn halt irgendwann kein Geld mehr da ist und nicht mehr alle einen neuen Fernseher bekommen.

    Pleite ist das Land doch eh schon längst. :LOL:
     
  9. Juppiklein

    Juppiklein Gold Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    Ein gutes Beispiel dafür, wie Stammtischparolen entstehen.

    Leute lesen nicht richtig oder sind nicht in der Lage, eine Meldung zu verstehen und reden und schreiben dann drauf los.

    Ich habe der Meldung nicht entnehmen können, dass das SG dem Kläger ein neues TV-Gerät zugesprochen hat.

    Ich habe auch nicht entnehmen können, dass es - wie hier auch geistreich ausgeführt wurde - ein Flachblid-TV zugesprochen hätte.
     
  10. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Sozialhilfeempfänger bekommt Fernseher bezahlt

    einen artikel lesen und gleichzeitig verstehen,ist halt nicht jedermans ding...
     

Diese Seite empfehlen