1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von derWaise, 20. Juli 2005.

  1. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Europa
    Anzeige
    dabei gibt es doch genug Spiele womit man dem Fussballfan einwenig
    verwöhnen könnte. Für das Beste Sportprogramm der Welt eine schwache
    Vorstellung in meinen Augen.

    Warum nicht in andere Ligen schwenken, warum keine Testspiele übertragen?

    heute z.B.
    Champions League Spiele :
    Pyunik v FC Haka Valkeakoski
    NK Zrinjski v F91 Dudelange
    Artmedia Bratislava v Kairat Almaty
    Shelbourne v Glentoran
    FH Hafnarfjordur v Neftchi Baku

    Testspiele für Vereine :
    PSV Eindhoven v Lyon
    Seongnam v Once Caldas
    Everton v Thailand
    Manchester City v Bolton
    VfL Wolfsburg v Hansa Rostock
    Werder Bremen v Partizan Belgrad
    Eintracht Frankfurt v Besiktas

    Dänemark SAS Liga Spiele :
    AaB v FC Kopenhagen
    AC Horsens v Viborg
    Bröndby v FC Midtjylland
    FC Nordsjaelland v SonderjyskE
    Silkeborg v AGF Aarhus

    Finnland, Veikkausliga :
    Jaro FF v Tampere Utd

    Schweden Allsvenskan Spiele :
    IFK Goteborg v Gefle

    Schweiz A Super League Spiele :
    Yverdon v Young Boys Bern
    Ungarn Supercup - Rückspiel :
    Debrecen v Matav Sopron

    Kroatien 1. Liga Spiele :
    NK Zagreb v NK Slaven Belupo
    Hajduk Split v Osijek
    Kamen Ingrad v NK Varteks Varazdin

    Russland 1. Liga Spiele :
    ZSKA Moskau v Torpedo Moskau

    usw. usw.
    ja gut, österreich soccer wird gezeigt
    aber ist das wirklich das was der fussballfan sehen will?

    also z.b. Frankfurt gegen Besiktas wäre doch ein gutes Spiel,
    zumal unser Ailton dort hinwechselt :D
     
  2. SOIS

    SOIS Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    3.371
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    Für die Testspiele, die meistens sowieso nicht allzu viel mit Fußball zu tun haben, aufgrund der Trainingslager, ist doch das DSF zuständig, wieso sollte P. irgendwelche unwichtigen "Testspielkracher" zeigen. Einzig die "Champions-League-Quali" mit dt.Beteiligung wäre interessant, lief aber auch noch nie auf P.(warum das nicht im Rechtepaket inbegriffen ist, keine Ahnung). Aber der "Liga-Pokal" läuft doch ab Sa., für mich sind das die ersten echten ernstzunehmenden "Testspiele", bei denen es sich schon eher lohnt, zuzuschauen.
    P.S. Bei den von Dir angegeben "CL-Quali-Spielen", die heute stattfinden, da weiß doch bestimmt kaum jemand, wo die Mannschaften überhaupt herkommen, also für mich völlig uninteressant, und ich denke, somit auch für den überwiegenden Teil der Fußballfans.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Juli 2005
  3. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Europa
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    naja ich zahl momentan 25euronen für sport (habe zum glück gekündigt)
    und wenn ich schaue was in der welt so an fussball läuft ist das verdammt wenig was premiere mir bietet für fast umgerechnet 50dm, das sollte man nicht vergessen. ob nun zuständig oder nicht, wenn guter fussball läuft, sei es testspiele oder sonstwas sollte man sowas auch mal zeigen, besonders jetzt in der lauen zeit. da kann ich die 25euro ja gleich zum fenster feuern wenn nichts gescheites kommt, verstehe eh nicht warum man auf premiere deutschland dieses dumpfe gekicke aus österreich zeigt, wie man oben sieht gibt es doch bessere alternativen
     
  4. Wolve1258

    Wolve1258 Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Südbaden
    Technisches Equipment:
    D-Box 1,Grundig DTR 6110 S
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    wenn jetzt tatsächlich noch die red zack liga übertragen wird bin ich dafür landesliga spiele aus deutschland zu übertragen, denn sehr viel weniger zuschauer sind da auch nicht...:)
     
  5. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Europa
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    ja richtig, dann wäre die deutsche frauenfussball bundesliga noch interessanter bzw die regional liga testspiele.

    alternativ läuft heute ja noch
    Testspiele für Vereine :
    PSV Eindhoven v Lyon
    Seongnam v Once Caldas
    Everton v Thailand
    Manchester City v Bolton
    VfL Wolfsburg v Hansa Rostock
    Werder Bremen v Partizan Belgrad
    Eintracht Frankfurt v Besiktas
     
  6. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    Fußball kostet einfach zu viel. Das ganze Geld, was reinkommt wird ja schon jetzt hauptsächlich für Fußball verballert. Mehr ist einfach nicht drin. Oder man muss wieder Preise anheben.
     
  7. Wolve1258

    Wolve1258 Neuling

    Registriert seit:
    29. März 2004
    Beiträge:
    10
    Ort:
    Südbaden
    Technisches Equipment:
    D-Box 1,Grundig DTR 6110 S
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    ...ob ein spiel wichtig oder unwichtig ist, kann jeder selber entscheiden lieber zb. man.city-bolton als pasching-ried
     
  8. Atletico

    Atletico Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Mai 2001
    Beiträge:
    3.973
    Ort:
    Westfalen
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    Nicht zu vergessen den Gold-Cup und die brasilianische Liga - hier haben wir es keinefalls mit uninteressanten 'Events' zu tun. Es ist wie so häufig: Die interessanten Sachen laufen woanders, während Premiere einen Kirmeswettbewerb wie den deutschen Ligapokal von A-Z überträgt.
     
  9. derWaise

    derWaise Gold Member

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Europa
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    Ja richtig, In Brasilien geht auch heute wieder die Post ab.
    In Österreich aber auch :eek: :eek: :eek: , vorfreude auf den Kommentator :confused:
     
  10. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Soviel Fussball im Sommer, aber nicht auf Premiere

    Der Waise, jetzt erzähl mir doch mal was an der österreichischen Liga schlechter ist als an der kroatischen, schwedischen, dänischen, finnischen, schweizer und russischer. Was du interessantes an den CL-Quali-Spielen findest weiß ich auch nicht. Da dann doch lieber Ösi-Gekicke.

    Und solange man nicht im schwarzen Bereich ist lohnen sich solche Investitionen wie die Freundschaftsspiele auch noch nicht. Vielleicht kommt sowas ja noch mal wenn es dem Unternehmen Premiere so gut geht, das man nicht mehr nur Produkte kaufen muss womit man neue Abonennten hinzugewinnen kann. Oder glaubst du wirklich das man einen Abonenntenzugewinn erzielen kann wenn man "popelige" Freundschaftsspiele überträgt?
     

Diese Seite empfehlen