1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Soundbar-Lautsprechersystem?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von tuerkeifan, 7. Januar 2014.

  1. tuerkeifan

    tuerkeifan Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2012
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Wir wollen unseren Fernseher etwas "unterstützen" aber keine unzähligen Boxen aufstellen. Dabei sind wir nun auf das Soundbar-Lautsprechersystem gestoßen.

    Hat einer Erfahrung damit?

    Konkret geht es um die JBL SB 200

    http://www.testberichte.de/d/read-swf/365499.html

    Frage hierzu:

    Die SB 200 hat einen Digital/Analog-Eingang und keine HDMI-Eingänge

    Kann mir einer mal den Unterschied erklären mit/ohne HDMI [​IMG]


    Gruß
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.588
    Zustimmungen:
    4.257
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Soundbar-Lautsprechersystem?

    Die SB 300 ist vermutlich aktuell das bessere Schnäppchen (149,-).

    JBL SB 300 ab 149

    Ich würde das an deiner Stelle einfach mal bestellen und testen. Du hast ja ein Widerrufsrecht und kannst das zurückschicken.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. Januar 2014
  3. TPAU65

    TPAU65 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2007
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo² DVB-C
    AW: Soundbar-Lautsprechersystem?

    Nur mal als Denkanstoss:
    Wenn dein TV nicht an der Wand hängt und nicht allzu schwer ist, ist evtl. die 2013 ins Leben gerufene Gattung der Soundsysteme eine Überlegung wert.
    Das sind "Soundbars", auf die man den TV draufstellt und aufgrund des grösseren Gehäusevolumens meist einen besseren Klang haben als herkömmliche Soundbars.

    Bose war mit der Solo (die ich habe und mit der ich recht zufrieden bin) der Vorreiter. Inzwischen gibt's von fast allen namhaften Herstellern solche Systeme, z.B. Canton DM 50, Denon DHT-T100, Philips, Quadral Magique, Panasonic usw.

    HDMI kann u.U. praktisch sein um auf einfache Weise Geräte direkt an die Soundbar anzuschließen oder aber den TV per HDMI-ARC (Audio-Rückkanal).
    Ich finde es überflüssig. Ich habe ein Soundsystem, um meinen TV-Sound aufzupeppen, demzufolge hängt es direkt ohne Umwege am TV und zwar mit der imho einfachsten Methode per optischen Digital-Ausgang. So ein Ausgang (optisch oder koaxial) dürfte wohl häufiger an TVs anzutreffen sein als HDMI-ARC.
    Ausserdem ist das Kabel dünner und unauffälliger. ;)
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen