1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Dezember 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.992
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Vorstandschef des Unterhaltungsriesen Sony Computer Entertainment Europe, Jim Ryan, hält das Absatzpotenzial der HD-Konsole PlayStation 3 noch lange nicht für erschöpft: Wenn die Konsole günstiger wird, werde man noch höhere Umsätze erzielen. Zudem wolle man künftig verstärkt auch jüngere Gamer ansprechen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    199 Euro UVP? Hat er sich da verplappert hinsichtlich einer kommenden Senkung? Meines Wissens liegt die UVP für die 160iger bei 249 Euro und Kampfpreise + Sonderaktionen zählen nicht.
     
  3. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    Ich weiss nicht. Ich warte doch lieber auf die PlayStation 4 und steige diesmal gleich ganz früh mit ein ;) .
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    Wie es ausschaut, soll die PS3 wie die PS2 am Ende der Lebensperiode so eine richtige Casualkiste werden, Singstar & Co. ahoi. Dazu muss man natürlich den Preis der Konsole weiter senken, damit Opa Krause die auch kauft. Ich geh mal auch davon aus, dass Sony vielleicht schon Ende 2012 die PS4 bringt, zuletzt hat Sony nochmal gesagt, dass man diesmal nicht wieder 1 Jahr hinter MS hinterherhängen will und MS könnte Gerüchten nach schon Anfang 2012 den Nachfolger vorstellen und dann vielleicht auch noch 2012 bringen.
     
  5. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    Ich sende Sony meine 60er FAT PS3. Die können sie ausschlachten u. darin die PS4 einbauen, das Blu-ray LW möchte ich wieder drin haben u. müsste noch sehr gut laufen - vor allem leiser als das der Slim PS3, bzw. ohne diesen nervenden Hochfrequenz-Piepston.

    Denn schick anzusehen war die erste PS3 ja u. groß genug müsste das Gehäuse auch sein, damit es nicht zu Überhitzungsproblemen kommt. Nur lange gehalten hat meine 60er FAT nicht, nur ca. 3,5 Jahre.. daher würde ich keine PS4 der ersten Generation kaufen..
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Dezember 2011
  6. liebe_jung

    liebe_jung Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    9.721
    Zustimmungen:
    788
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    Bleibt die spannende Frage der Abwärtskompatibilität der PS4 und nach der zum Verkauf genutzen Featureliste, die man im Nachhinein, wie bei der PS3, zusammenkürzt! ;)
     
  7. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    Früh einsteigen lohnt sich fast nie. Du bekommst ein Gerät im Betastadium mit jede Menge Kinderkrankheiten, und zahlst dafür noch den dreifachen Preis. Ein bis zwei Jahre nach dem Start, wenn die zweite oder dritte Generation an den Start geht, war bisher immer ein guter Zeitpunkt, aber das muss natürlich jeder selber wissen...
     
  8. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.576
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    Da hast du absolut Recht. Ich habe zwar "ganz früh" geschrieben aber unter den Early Adopters möchte ich auch nicht sein. Ich mache es dann eher wie bei PlayStation und PlayStation2 mit dem Einstieg (bei mir). Um die PS3 habe ich mich bisher immer gedrückt und werde auch diesmal keine mehr kaufen.
     
  9. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    Klingt in der Tat nach Schlußverkauf, und womöglich kommt rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft 2012/13 wirklich schon der Nachfolger. Da Nintendos neue Konsole wohl defintiv schon nächstes Jahr erscheinen wird, wird man der wohl auch keinen so großen Vorsprung mehr geben wollen. Na, wir werden's sehen. Freue mich jedenfalls auf eine neue Konsolengeneration! :)
     
  10. Dirk68

    Dirk68 Guest

    AW: Sony will mit niedrigen PS3-Preisen noch mehr Konsolen verkaufen

    Ich bin in der Tat froh, dass ich meine XBox erst 2007 gekauft habe, nachdem man die neuen Falcon-Boards eingebaut hat. Jedenfalls ist die Kiste bis heute nicht abgeraucht -toi toi toi! :cool:
     

Diese Seite empfehlen