1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony Wega KDL-V 40 A 11 E

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD & Projektor" wurde erstellt von Takeshi-Kitano, 4. April 2006.

  1. Takeshi-Kitano

    Takeshi-Kitano Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo Community,

    ich habe vor mir folgenden Sony LCD Fernseher zu kaufen, jedoch war ich von der Reaktionszeit etwas enttäuscht als ich den Fernseher in Betrieb in einem großen Elektrogeschäft betrachten durfte. Die Reaktionszeit beträgt angeblich 8 ms, im Vergleich mit einem anderen Samsung LCD Fernseher, der direkt daneben stand und ebenfalls 8 ms hat kam mir das Bild des Sony's etwas verzögert vor, kann dies sein oder liegt dies eventuell am Empfang? (Der Fernseher war mit einer Satellitenschüssel verbunden und es lief ein HD Programm)
    Ich denke für das Geld sollte der Fernseher schon einwandfreies Bild liefern.
    Bis jetzt hatte ich eigentlich nur positives über diesen LCD Fernseher gelesen, jetzt bin ich aber doch etwas verunsichert. Ist dieser LCD überhaupt zu empfehlen, was meint ihr?


    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASIN/B000B835SU/qid=1144155358/sr=8-3/ref=sr_8_xs_ap_i3_xgl/028-3087843-6042961
     
  2. Helli(MZ)

    Helli(MZ) Neuling

    Registriert seit:
    3. April 2006
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Mainz
    Technisches Equipment:
    Sony KDL V32A11E
    Humax PR-Fox
    Philips DVP 5900
    Philips HTR 5000
    AW: Sony Wega KDL-V 40 A 11 E

    Hallo Sony-Interessent ;)

    ich besitze den "kleinen Bruder" des KDL-V40, den V32. Die von dir dargestellten Verzögerungen kann ich bei mir nicht feststellen. Bevor ich mir das Gerät zulegte war auch ich vorweg in einigen Fachgeschäften um verschiedene Geräte zu vergleichen. Selbst dort konnte ich im Vergleich zu
    den anderen LCD's mit 8 ms Reaktionszeit keine wirklich gravierenten Unterschiede feststellen, im Gegenteil fand ich den Sony zu manch anderem
    besser.

    Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät, anfänglich jedoch weniger. Am Anfang
    hörte man, wenn die Lautstärke ziemlich leise gestellt war, ein ständiges Pfeiffgeräusch, was meiner Meinung nach vom Netzteil ausging. Nach langem
    Suchen sowie dank dieses Forums bin ich dahinter gestiegen wo die Ursache lag. Es war eine Sache der Bildeinstellung, man soll es nicht glauben :rolleyes: .
    Nur das mit dem Pfeiffen würde ich jetzt mal nicht grundsätzlich auf das Sony-Gerät beziehen. Das kann dir mit jeder anderen Marke ebenso passieren,
    da ist immer mal ein "Brummer" dabei.

    Weil ich gerade von Pfeiffen und Brummen schreibe, in Sachen Ton ist der Sony nicht gerade der Reißer. Die eingebauten Lautsprecher liefern leider kaum Bässe. Würde dir also auf jeden Fall raten, eine entsprechende Hifi-Anlage/Surround-Anlage anzuschließen um angesichts des qualitativen Bildgenusses auch in entsprechenden Hörgenuss zu kommen. Ich habe den Philips HTR 5000 angeschlossen, optimal kann ich nur sagen! :)

    Nachdem ich nun auch die privaten Free-TV-Sender digital empfange habe ich bei diesem LCD nichts mehr auszusetzen, bin also rundum zufrieden :D .

    Gruß aus Mainz
    Helli
     
  3. Takeshi-Kitano

    Takeshi-Kitano Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Sony Wega KDL-V 40 A 11 E

    Hallo,

    vielen dank für deinen Beitrag, hat mir sehr geholfen. Ich denke, ich werde mir diesen LCD Fernseher zulegen. Desweiteren besitze ich eine sehr gute 5.1 Anlage. Bei solch einem Bild darf diese wahrlich nicht fehlen.
     

Diese Seite empfehlen