1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony verkauft Musik-Dienstleister Gracenote

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Sony verkauft seinen Musik-Dienstleister Gracenote für 170 Millionen Dollar. Die Firma verfügt über eine gigantische Datenbank von Informationen über Musikstücke und Alben.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Felix_0501

    Felix_0501 Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DM 800HD PVR
    Amazon FireTV Stick
    Google Chromecast
    MTV Unlimited
    HD Plus (HD01)
    NETFLIX
    AW: Sony verkauft Musik-Dienstleister Gracenote

    Im Artikel wird nicht beschrieben an wen es verkauft wird?
     
  3. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    AW: Sony verkauft Musik-Dienstleister Gracenote

    Gracenote (Sony) war übrigens von 9-2011 bis 1-2013 Inhaber von tvtv ("Premium-EPG" Anbieter/Dienstleister).
    Manche Receiver-Inhaber dachten dann ja es wird besser mit der Versorgung ihres Receivers, aber auch der akt. Inhaber RTV (Bertelsmann) versorgt wohl nur ein paar wenige Receiver mit einem Full-EPG (Kathrein z.B.). Andere (Humax z.B.) haben immer wieder Probleme mit diversen Geräten und bekommen tlw. gar keine Daten gesendet bzw. nur die Daten der SD- und bei anderen Geräten der HD-Sendern. Bleibt fraglich warum manche alle Sender mit Daten versorgen können und das auch dauerhaft, und andere mit wohl einem gleichen Signal immer wieder Probleme haben (liegt aber an tvtv wird von Humax immer wieder propagandiert kann man im Icordforum lesen)

    @Felix
    im Beitrag steht doch drin.
     
  4. aseidel

    aseidel Institution

    Registriert seit:
    14. Oktober 2001
    Beiträge:
    15.281
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Sky komplett, Telekom MagentaZuhause L mit EntertainTV Plus, Telekom MR401B, Microsoft Xbox One, Apple TV 3, LG 43UH620V
    AW: Sony verkauft Musik-Dienstleister Gracenote

    Der tvtv-EPG war doch auch mal auf KDG-Receivern drauf. Hatte in TransEdit immer eine tvtv-Kennung drin.
     

Diese Seite empfehlen