1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Dezember 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.732
    Zustimmungen:
    369
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die 2012 gestartete OLED-Partnerschaft von Sony und Panasonic wird nicht fortgesetzt. Beide Unternehmen wollten gemeinsam die OLED-Technologie für TV-Geräte markttauglich machen. Nun soll jedoch der Fokus noch stärker als bisher auf das Ultra-HD-Segment gelegt werden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.299
    Zustimmungen:
    4.183
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Das schnelle Geld ist eben wichtiger. Man kann nur hoffen das mit 4K Fernseher auch die bekannten Fehler ausgemerzt werden:rolleyes:
     
  3. ***NickN***

    ***NickN*** Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Juni 2009
    Beiträge:
    3.402
    Zustimmungen:
    839
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Digit ISIO S2
    Pana 42" GW10
    BP LG 630
    Sky komplett, amazon prime, maxdome
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Bei aller Inuvation. ICH brauche so etwas nicht. Mir reicht mein HD auf Plasma. Außerdem, was soll ich mit so einem Fernseher für Inhalte schauen:confused:
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Mir ist eine langlebigkeit wichtiger, OLED ist überhaupt nicht Markttauglich (sieht man ja an den OLED Displays für Handys, diese verlieren schon nach 1,5 Jahren mindestens 50% ihrer Helligkeit.
     
  5. BartHD

    BartHD Talk-König

    Registriert seit:
    12. März 2011
    Beiträge:
    5.038
    Zustimmungen:
    2.615
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Beruf: Terrorexperte
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Ohne Inhalte bringt so ein TV doch überhaupt nichts? Hier ist gerade mal HD zum Standard geworden zumindest über Sat. Was will ich da Stand HEUTE mit einem 2k oder 4k TV?
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.326
    Zustimmungen:
    6.223
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Wobei die UHD Geräte erstaunlicherweise kein schlechters HD-Bild zeigen.
    Obwohl man skalieren muß....


    OLED wird noch eine Weile brauchen. Panasonic selbst konnte mir auf der IFA noch keinen Termin nennen. Obwohl man beeindruckende Bilder zeigte mit OLED/UHD-Technik.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Naja die Skalierung ist in diesem Fall ja auch exakt gradzahlig weswegen keine Verluste entstehen.
     
  8. graupapagei

    graupapagei Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    81
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sat TV
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Muß aber dazu mit bemerken das der OLED Bildschirm bei mir auf der PSVita ein super Bild hervorbringt. Natürlich ist das mit einem Fernsehen nicht zu vergleichen, daß ist mir schon klar. Aber die Entwicklung ganz aufgeben wäre eigentlich schade. Ich möchte den Bildschirm auf der Vita nicht wieder hergeben, die Billig Variante die Sony mit der Vita auf den Markt bringen will käme für mich garnicht in Frage. Alleine wenn ich den Bildschirm mit der PSP und mit der Vita vergleiche, wäre ungefähr so, wie Klitschko und ich in den Boxring. (das geht ja garnicht )
     
  9. Yiruma

    Yiruma Silber Member Premium

    Registriert seit:
    18. Dezember 2013
    Beiträge:
    532
    Zustimmungen:
    92
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Moin,

    war doch klar.
    OLED ist zu teuer und macht mehr Probleme als Plasma und LED.
    Ich finde es auch sinnvoll sich erstmal auf 4k zu konzentrieren.

    Mein Samsung Ue65F9090 geht schon mal in die richtige Richtung.

    - null Clouding
    - null Flashlights
    - bombastisches Schwarz
    - Top Bewegungsdarstellung

    Einziger Nachteil, er hat leichtes Banding, aber den perfekten TV gibt es nicht.
    Mir fällt das Banding aber kaum auf, und daher erfreue ich mich an den anderen technischen Finessen:D
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony und Panasonic beenden OLED-Partnerschafft

    Das ist zwar richtig, aber eben nur von sehr kurzer Dauer! Ausserdem verbrauchen die Geräte dann wieder deutlich mehr wie LCDs (aber weniger wie Plasmas) unterm Strich bezahlt man für diese Technik viel zu viel. Dann lieber einen ausgereiften Plasma.
     

Diese Seite empfehlen