1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony Trinitron Bildschirmweite?

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von XsvenX, 16. März 2009.

  1. XsvenX

    XsvenX Neuling

    Registriert seit:
    27. Juni 2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forum,
    Ich habe einen Sony Fernseher auf dem in der ecke Trinitron steht.
    Leider schneidet mir dieser die Ränder ab, ändern lässt sich das nicht:(
    Oder doch?? wisst ihr vll wie?
    Gruß
     
  2. McPoldy

    McPoldy Silber Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2007
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Na hups,ein Sony Röhren TV auf dem Trinitron steht,steht auf allen Sony Röhren Geräten drauf soweit ich weiß.

    also welcher Bildröhrentyp 16:9 oder 4:3, hängt ein Receiver dran oder stino Analog kabel.

    wenn ein Receiver dran hängt dort nach der Formateinstellung gucken.
     
  3. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Man könnte über das Service Menü dieses ggf. einstellen. Habe ich bei mir alles gemacht wie Konvergenz, Kissen und Tonnenverzerrung etc.
    Dazu müsste man aber die Daten Deines TVs kennen und wissen. ;)

    ABER. Nur durchführen, wenn Du etwas technische Ahnung / Hintergrundwissen hast. Ansonsten kannst Du Dir sämtliche Einstellungen verhauen...


    Wobei ich nicht weiss, WO am Sony Trinitron eingebrannt sein soll in der Röhre. :confused:
    Also am meinen sehe ich sowas nicht, oder hast Du da n Menü auf?


    Oder, Du hast einfach nur das falsche Bildformat, siehe oben, ausgewählt. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. März 2009
  4. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Vermuten wir einfach mal, er hat ein 4:3 Fernseher mit angeschlossenem Digital-Receiver.
    Wenn dem so ist, hast du möglicherweise im Receiver die Einstellung "4:3 pan scan" gewählt. Stell diese auf "4:3 Letterbox", dann sollte das Bild komplett zu sehen sein, mit schwarzen Balken oben und unten.
    Du kannst auch mal 16:9 probieren, wenn der Sony noch nicht allzualt ist unterstützt er sogar 16:9!
     
  5. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Habe auch einen Sony Trinitron und festgestellt das er einen großen Overscan hat.
     
  6. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Das ist in der Tat so, auch mein 16/9 Sony hatte sehr großes Overscan.
    Dies kann man, wie schon SvenC erwähnte, im Service Menu einstellen.
    Ich weiß jetzt nicht welches Modell du hast und wie weit diese Instructions unterschiedlich sind, aber vielleicht kann dir das helfen:
    Wie gesagt, nur Einstellungen ändern, bei denen du sicher bist!

    Das Service-Menu aktivieren durch gleichzeitiges Gedrückthalten der Tasten PROG+ und PROG- während du das Gerät einschaltest, erst wenn Bild sichtbar ist Tasten loslassen. Oben rechts muß als Programmanzeige TT erscheinen, dann die Taste Menu auf der Fernbedienung drücken. Es erscheint ein Auswahlmenu mit den Devices die eingestellt werden können.
    Zum Einstellen der Geometrie/Bildgröße den Deflect. Cont Chip auswählen und Center-Taste drücken, das Auswahlmenu für den Deflection-Chip erscheint. Die Funktionen V-Size und H-Size mit der entsprechenden Zahl anwählen, mit den Cursortasten den Wert erhöhen/senken. Mit V-Shift/H-Shift die Centereinstellung korrigieren.
    Zum Speichern und Verlassen des Servicemenues zweimal die Taste 0 drücken.

    PS: Natürlich sollte man zur Einstellung ein Testbild einspeisen, nur so läßt sich die korrekte Bildgröße auch erkennen!
     
  7. bdroege

    bdroege Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Februar 2001
    Beiträge:
    4.049
    Zustimmungen:
    234
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Leider funktioniert diese Methode nicht ums in Service Menü zu kommen. Bei den Gerät handelt es sich um einen KV-21FX30E.


    EDIT:
    Um in denService-mode zu kommen muss man folgendes drücken:

    Gerät in stand-by

    On-Screen (i+) -> taste 5 -> Volume+ -> TV (die Taste ganz recht in der reihe wo die Menü-taste ist)
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2009
  8. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Weil ich mit einem Sony auch ein Problem habe, möchte ich auch gleich noch eine Frage loswerden:
    Mein KV 29FQ 750 hat einen Grünstich, kann ma da evtl. über den Service-Mode auch was korrigieren und wie wäre dafür die Tastenkombination?
     
  9. Admar2k

    Admar2k Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2007
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P50VT50E, Technisat S2, Technisat Digital D, Hauppauge WinTV-HVR-4400-HD, Kathrein CAS 75 Twin-LNB
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Den Grau- Weißabgleich kann man selbstverständlich auch im Service-Menu durchführen.
    Das Problem ist nicht die Tastenkombination für die Einstellfunktion, sondern wie man ins Service-Menu kommt, ist man erst mal drin, kann alles eingestellt werden.
    Nur das Reinkommen scheint doch von Modell zu Modell sehr unterschiedlich zu sein, aber die Methode zwei Tasten gleichzeitig drücken während des Einschaltens hat schon oft geholfen, auch bei nicht-Sony Geräten!
     
  10. fuddel

    fuddel Gold Member

    Registriert seit:
    14. März 2003
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    D-Box1 ,Humax 5400 ,Hyundai 1010,Nokia 211S u.andere
    AW: Sony Trinitron Bildschirmweite?

    Danke Admar für die schnelle Antwort.Mit ruhig Blut muß ich mich da mal ranwagen.
     

Diese Seite empfehlen