1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

Dieses Thema im Forum "BLU-RAY MAGAZIN - Die Zeitschrift" wurde erstellt von TV_WW, 11. Januar 2007.

  1. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.415
    Anzeige
    Sony will offenbar verhindern dass Pornos auf Blu-ray Scheiben veröffentlich werden dieser Meldung von heise zufolge: Anti-Porno-Falle Blu-ray?
    Damit dürfte das HD-DVD-Format wohl doch wieder etwas Aufwind bekommen, schätze ich mal, und eine klare Entscheidung welches Format sich durchsetzen wird in noch weitere Ferne rücken.

    Ich denke dass es wohl langfristig trotz der technischen Hürden auf Abspielgeräte hinauslaufen wird welche beide Formate unterstützen oder es wird ein komplett neues Format kommen.

    Nunja, harren wir der Dinge die da kommen. :D
     
  2. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

    Na dann ist ja endlich alles klar. Dann hole ich mir gleich morgen meinen ersten HD-DVD Player für hochwertige Filme. :)
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

    Da lief das wohl zu gut für Blu-ray. Sony wüsste ja garnicht was sie tun sollten wenn einer ihrer Datenträger zufällig doch mal erfolgreich wird. Da hat man dann wohl lieber die Notbremse gezogen anstatt sich mal auszudenken was man mit einem erfolgreichen Datenträgerformat eigentlich anfängt ;-)

    cu
    usul
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

    Ich warte die Entwicklung erst mal ab.
     
  5. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.175
    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

    Die Pornoindustrie hat doch auch schon der VHS zum Durchbruch verholfen. Die hatten sich für die preiswertere VHS-Kassette entschieden und weil es für die Videothekenbesitzer keinen Sinn machte mehrere Systeme in den Regalen zu haben, standen dann vorne halt auch Filme auf VHS.
    Hier steht mehr dazu. Ich zitiere mal:
    Ja hat denn Sony gar nichts dazu gelernt? Die waren ja immerhin die andere unterlegene Partei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  6. jonnyjo

    jonnyjo Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2003
    Beiträge:
    816
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

    @batman 63

    Genau das ist mir beim Lesen des Threadtitels auch spontan durch den Kopf gegangen.

    War bei Video 2000 genauso. Neben der merkwürdigen Geschäftspolitik von Grundig/Philips war die "Pornoverweigerung" mit ein Hauptgrund für den Untergang des Systems, auch wenn es technisch viel mehr Potential hatte.
     
  7. deepy

    deepy Platin Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    2.152
    Ort:
    Hessen/Odenwald
    Technisches Equipment:
    19,2 Skybox, FireTV 1Gen, Chromecast Audio
    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

    ok, damit hat sony der blue ray den blauen sargnagel verpasst!
     
  8. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray


    Ich auch. So 5-10 Jahre. DVD rulez.... [​IMG]
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

    dann wird sich wohl doch die HD-DVD durchsetzen.
     
  10. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Sony sagt Nein zu Pornos auf Blu-ray

    Ich lach mich tot, Sony legt sich mit der Porno-Industrie an.
    Ein Industriezweig der mind. genauso groß wie der Sony-Konzern ist.
    Mal sehen wer hier auf wenn angewiesen ist.

    Was sitzen da eigentlich für Leutz im Vorstand?
    Erst der Flop mit dem Kopierschutz auf CD/DVD, dann wird die PS3 nicht rechtzeitig fertig (wegen einem popeligem Laser), jetzt sowas.
    Unglaublich!
     

Diese Seite empfehlen