1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony Receiver STR-DB830 und DD bei ARD/ZDF

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von TerryH, 8. Januar 2006.

  1. TerryH

    TerryH Neuling

    Registriert seit:
    8. Januar 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Ich habe meine Hauppauge Nexus mit dem Dolby Digital Receiver Sony STR-DB830 über ein koaxiales Digitalkabel verbunden sowie die Settopbox Humax VA-5200 per optischen Digitalkabel mit obigen Receiver.

    Wenn ein Dolby Digital Signal bei Pro7, Sat1 gesendet wird, wird das vom Receiver ohne Probleme erkannt:
    Bei 5.1 leuchtet bei mir brav das blaue Lämpchen und es kommt der Mehrkanalton aus allen Boxen.

    Nur bei ARD/ZDF flackert die Anzeige zwischen 5.1/2.0 etc. hin und her und es ist kein Ton zu hören.

    Der Receiver ist alt und Reparieren lassen (falls Hardwaredefekt) lohnt sich wahrscheinlich nicht mehr. Deshalb interessiert mich, ob es eine andere Ursache für das Problem gibt.

    Hat jemand ein ähnliches Problem festgestellt bzw. weiß jemand die Ursache oder sogar eine Lösung?
     

Diese Seite empfehlen