1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von RobertBaier, 14. August 2008.

  1. RobertBaier

    RobertBaier Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    46
    Anzeige
    Hallo liebe Forumer!

    Ich hoffe, ich bin hier richtig.

    Seit kurzem habe ich einen Sony RDR HXD 1070. Die Kiste macht mir richtig Freude.

    Eine Frage bleibt allerdings: Ich schaffe es einfach nicht Timeraufnahmen für den T-Home X301T korrekt einzuprogrammieren.

    Hat hier jemand Erfahrungen damit?

    Danke im Voraus.

    Robert B.
     
  2. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    Die DVD-Rekorder nehmen in Echtzeit auf. Du kannst also im Prinzip nur
    Direktaufnahme machen, entweder von den Filmen, die auf dem X 301 T drauf sind, oder halt direkt Live vom Sender.

    Ausserdem könnten 5 oder 10 Minuten Zeitverschiebung von vorne nach
    hinten die zeitgesteuerte Aufnahme auf DVD auch nicht Sinn der Sache sein.
    Wenn es aber ginge, und Du Pech hast, hast Du auf Deiner DVD eine Viertelstunde "Müll" drauf, bestehend aus dem Restfilm, der vorher war,
    dann die Eigenwerbung des Senders usw., während am Ende ne Viertelstunde
    des Films fehlt. Weil zu spät angefangen auch bedeutet, zu früh aufgehört
    (von der Zeit an gerechnet). Premiere ist im allgemeinen ziemlich pünktlich,
    während Kabel Eins Classics zeitweise eine dermassen blöde Zeitverschiebung hat, das ich meine Serie "Planet der Giganten" zeitweilig auf manuelle Aufnahme mit dem Mediareceiver umgestellt habe.

    Die Serien der Pay-TV Sender werden oft genug wiederholt z. B. Premiere
    Serie, so das die Liveaufnahme die sicherste Hausnummer ist.

    Es ist möglich, die Serie auf dem Rohling zu "sammeln" und die DVD erst
    zu finalisieren, wenn mehrere Folgen drauf sind! Nur mal als Beispiel.

    Es ist ziemlich unlogisch, eine zeitgesteuerte DVD-Aufnahme mit dem Rekorder zu starten. Weil eine Art VPS gibt es nicht, alle geplanten Aufnahmen auf dem Mediareceiver haben ihr Gelingen oder Schiefgehen
    mit dem EPG! Zeitverschiebungen oder Programmänderungen werden
    manchmal auch nicht berücksichtigt. Bei Aufnahmen auf dem Media-
    receiver gebe ich regelmässig 15 Minuten zu. Man kann zwischen 5
    und 30 Minuten auswählen...

    Überleg Dir das nochmal, solltest mir Recht geben.. ;)
     
  3. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    :confused:
    Wieso auf DVD aufnehmen? Erst auf HDD aufnehmen, dann Werbung oder andere unnütze Sachen rausschneiden, dann auf DVD kopieren.
    Da kann man genügend Zeit für Vor- und Nachlauf einplanen.
     
  4. RobertBaier

    RobertBaier Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2008
    Beiträge:
    46
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    Ich gebe dir auf jeden Fall Recht. Und gebe insgesamt auf.

    Mir geht es hauptsächlich um die nicht über den X301T aufzunehmenden Sender (Premiere) und um die meiner Meinung nach völlig zu unrecht "kopiergeschützen" Aufnahmen von RTL und Konsorten. Weil irgendwann ist ja die Festplatte voll.

    Leider habe ich täglich nur ein kleines Zeitfenster zum Filme ansehen und bin eigentlich auf eine ordentliche Timerfunktion angewiesen. Das EPG ist klasse und ich bin total zufrieden ansonsten.

    Werde aber damit zurecht kommen.

    Lieben Dank nochmal.

    Robert B.
     
  5. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    Wir reden nicht von werbefinanzierten Sendern. Wir reden von Pay-TV.
    Und wir reden nicht von externer Festplatte, sondern von der integrierten
    beim T-Home Mediareceiver. War wohl nicht Deine Baustelle!;)
     
  6. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    Ich verstehe, was Du meinst. Über die RTL-Sender ärgere ich mich derzeit auch. Premiere wiederholt aber oft genug, und zwar auf allen Sendern! ;)

    Mal ne Info zu Serien:

    http://www.presseportal.de/pm/33221/1246443/premiere
     
  7. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    ....
     
  8. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    Achso, ich wusste nicht, dass der Mediareceiver einen DVD-Brenner eingebaut hat.
     
  9. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    Hat er auch nicht! Du verstehst wohl Bahnhof, oder???

    Premiere kann man mit dem Mediareceiver nicht auf die interne Festplatte
    aufzeichnen, wegen DRM. Wohl aber auf externe Festplatten oder DVD-Rekorder, welche mit Scart funktionieren.

    Die anderen Pay-TV Sender gehen auf beiden Wegen.

    Die RTL-SEnder sowohl Free als auch Pay funktionieren auf beiden Wegen nicht.
     
  10. Frank S

    Frank S Gold Member

    Registriert seit:
    20. März 2001
    Beiträge:
    1.208
    AW: Sony RDR HXD 1070 und T-Home Receiver

    Du hast überhaupt nicht verstanden, um was es mir bei deinem Beitrag geht.

    Und du hast offensichtlich deine eigenes Geschreibsel wieder vergessen :rolleyes:
    Warum soll er Premiere auf DVD aufnehmen? Und darum ging es mir.

    Zitat:
    Ausserdem könnten 5 oder 10 Minuten Zeitverschiebung von vorne nach
    hinten die zeitgesteuerte Aufnahme auf DVD auch nicht Sinn der Sache sein.

    oder

    "Es ist möglich, die Serie auf dem Rohling zu "sammeln" und die DVD erst
    zu finalisieren, wenn mehrere Folgen drauf sind! "
    =sinnfrei

    Es geht doch garnicht um RTL oder Premiere.
     

Diese Seite empfehlen