1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von bubba, 13. Juni 2005.

  1. bubba

    bubba Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Ort:
    LU
    Anzeige
    Hallo

    Habe mir letzte Woche den Sony RDR-HX710(160GB) für 463 € gekauft. Ich besitze eine Dbox2 mit Linux-Betriebssystem. Diese Box habe ich über ein Scartkabel am AV3 angeschlossen. Die Programmierung ist sehr einfach. Über das EGP der Dbox2 die Aufnahme programmieren und den SAT-Receiver ausschalten. Dann den Sony RDR-HX710 auf Sync-Rec. Schalten. Die Dbox2 schaltet sich dann zur gewünschten Zeit ein und die Aufnahme des Sony RDR-HX710 startet automatisch. Wenn die Dbox2 sich ausschaltet stoppt der Recorder auch automatisch die Aufnahme.

    Nun zum Codefree des DVD-Player. Die Freischaltung habe ich über einen Pocket-PC (Dell Axim) vorgenommen. Einfach Remote-Control Programm (habe ein Freeware-Demoversion benutzt) auf Pocket-PC installieren und dann ein Sony-Script ausführen. (1122334455 drücken !)

    Zum Lüftergeräusch kann ich nur sagen mich persönlich stört es nicht. Meine alten Videorecorder waren lauter im Betrieb.



    :)
     
  2. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    gibt es auch andere möglichkeiten den hx710 codefree zu machen? habe kein pocket pc!

    johannes
     
  3. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    Hast Du zufällig Premiere? In einem anderen Topic wurde die Frage gestellt, ob der HX710 Premiere-Sendungen von der Dbox2 mit Linux aufnehmen kann. Bei dem Vorgänger-Modell des HX710 gab es wohl Pobleme im Zusammenspiel mit der d-box2 und Linux.

    Bei der d-box 1 funktioniert das genauso :cool:
     
  4. bubba

    bubba Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Ort:
    LU
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    Keine Probleme mit Premiereaufnahme. Geht mit und ohne Timer.
    Code Free geht auch mit diversen Programmierbaren Fernbedienungen.:)
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.366
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    Nicht nur mit dem Receiver, sondern auch mit anderen. Eine Aufnahme war dann nur von Sendern möglich die keinen VT austrahlten. (wurde vom Reciver irtümlich als CGMS Kopierschutz angesehen.

    Gruß Gorcon
     
  6. tvfreund

    tvfreund Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    240
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    Und mit welchen geht Codefree schalten ? Das würde mich auch interessieren ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Juni 2005
  7. bubba

    bubba Junior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2003
    Beiträge:
    22
    Ort:
    LU
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    Here is a version for the One-For-All :

    (I used a "4-Device Video Expert" - URC-4081, which I bought on EBay for less than $10, and had it shipped to me in Belgium. I have used the same technique with PDAWin's Universal Remote on an iPAQ Pocket PC for a Sony DVP-NS305 - so I am pretty certain that this method works for most Sony DVD players/writers - with any of the methods to send the "12345" sequence.)

    When the "magic button" is referred to on other posts - I have replaced it by "SET" as that is the corresponding button on the One4All "Video Expert" and other less advanced One-For-All remotes.

    Also, others write "until the rabbit comes out" - on the Video expert the LED blinks twice.

    Prepare the Remote - One-For-All:
    1. Select DVD button on remote
    2. Hold SET (or magic) button until the LED blinks twice
    ("rabbit comes out")
    3. Enter device code 0533

    Next, you need to program buttons 1..5 with the following codes:
    1 = 189, 2 = 255, 3 = 095, 4 = 221, 5 = 079

    To program the buttons, do the following:
    1. Hold SET button until the LED blinks twice
    2. Press 994 (LED blinks twice)
    3. Press (not hold) SET - LED blinks once
    4. Enter the 3-digit code plus the button to assign it to:
    1891 (this programs button 1 = 189)
    LED blinks twice.
    5. Repeat steps 1 to 4 for each of the remaining keys
    (2->5), using 2552, 0953, 2214, 0795 in place of 1891.

    Reprogram your DVD player/writer:
    1. Remove disk and put player on standby
    2. Press 1,2,3,4,5 (pause briefly between each button and
    make sure LED of remote flashes) - on Sony
    RDR-HX710 "TIMER OK" is displayed
    on Sony DVP-NS305 "SUCCESS" is displayed (and player
    starts up).

    Your DVD player/writer should now accept DVDs from any region (I have tried with Region 1 & 2).
    If it does not, then add this extra step (#3) to the "reprogram" process:
    3. Press 1,2,3,4,5 - player shuts down and you're ready!

    I have also seen some people suggest pressing 1122334455 (really make sure that the player/writer receives the necessary code), that did not work for me - I had to use 12345.

    This should work for most of the DVP-NS### players and the RDR-GX### / RDR-HX### series of HDD/DVD writers


    http://www.videohelp.com/dvdhacks.php?dvdplayer=sony+710&hits=50&Search=Search
     
  8. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.858
    Ort:
    ...
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    Behält sich der Sony diese Einstellung, oder musst du jedes Mal neu Sync-Rec schalten?
     
  9. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    Er behält die Einstellung bis man sie manuell wieder deaktiviert.
     
  10. tvfreund

    tvfreund Senior Member

    Registriert seit:
    4. Juni 2004
    Beiträge:
    240
    AW: Sony RDR-HX710 Codefree schalten & Timeraufnahme von Sat mit Dbox2

    Mit der URC 7740 von One4All scheint es nicht zu funktionieren. Meinen Sony VCR lässt sich zwar ansteuern, aber der DVDR reagiert überhaupt nicht.

    Ich gebe die Hoffnung allerdings nicht so schnell auf :winken:
     

Diese Seite empfehlen