1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Januar 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.645
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die kontrovers diskutierte Nordkorea-Satire "The Interview" erweist sich für Sony Pictures allmählich als wahrer Goldesel. Allein im Internet spielte der Film in den ersten anderthalb Wochen über 30 Millionen US-Dollar ein.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Fliewatüüt

    Fliewatüüt Guest

    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    Das soll ja alles ein Komplott von Sony und der US-Regierung gegen Nordkorea gewesen sein, um neue Sanktionen, wenn nicht sogar einen Waffengang vorzubereiten.
    Wer von den üblichen Verdächtigen hier erklärt das mal schnell bitte?

    Ein Abstecher in Richtung verfehlter Vietnam-, Irak- und Afghanistan- Politik der USA, bzw. eine Verurteilung der NSA sollte dabei natürlich nicht fehlen.
     
  3. Ulti

    Ulti Talk-König

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    6.559
    Zustimmungen:
    2.304
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    Gibts in Nordkorea irgendwas zu holen? Ansonsten wird es bei solchen Spielchen bleiben....

    Genialer Film....habe sehr gelacht... :D
     
  4. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    277
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    Der Hackerangriff kam nie aus Nordkorea, das ist bekannt.
    SONY wollte nur etwas Werbung für diesen unterdurchschnittlichen Film machen was auch gelungen ist.
    Und der "Affe aus dem weißen Haus" (Zitat Nordkorea und nicht meine Meinung :D) konnte zudem noch die Sanktionen verschärfen, warum auch immer. Sanktionen gegen Nichtfüsseküsser wie NK oder RUS sind ja immer gut...
     
  5. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    Genau, und weil es da nichts gibt wird dort auch niemand einmarschieren.
    Und Wiedervereinigung? Das ich nicht lache. Der Süden will dieses runtergekommene Stück Land bestimmt nicht auf Dauer subventionieren. Die müssen nur in unsere Richtung schauen...
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.570
    Zustimmungen:
    3.772
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    In Vietnam gabs ja auch nichts zu holen außer Reis. ;)

    Die Amis brauchen kein Argument die stänkern gern überall rum wenn es ihnen gerade passt und die alten Waffen gegen neue ersetzt werden müssen.
     
  7. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    Sagt dir die Dominotheorie was? Darum ist man nach Vietnam gegangen. Da wollte man nix rausholen. Man wollte verhindern, dass Vietnam sich dem kommunistischen System anschließt.
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.570
    Zustimmungen:
    3.772
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    Das sie damit aber genau das Gegenteil bewirken hätten sie aber vorher wissen müssen.
     
  9. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    Das ist ne andere Geschichte.
     
  10. Freakie

    Freakie Platin Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.165
    Zustimmungen:
    277
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 60" Plasma/Philips 47" LCD
    Pioneer LX55 Bluray, Toshiba HD DVD
    Vu+ ultimo4k , AX HD51, DMM 7080HD, Vu+ Duo2, DM7020HD, DM8000HD, amazon Fire TV
    Laminas 1200, Gilbertini 100 cm, Wavefrontier 28/23,5/19,2/13/9/4,8/0,8
    Nubert Nubox 683/WS413/AW993/303 mit Pioneer AVR LX76
    AW: Sony Pictures: Skandal um "The Interview" lässt Kassen klingeln

    Quatsch, Ihr habt alle keine Ahnung!

    Wenn unsere transatlantischen Freunde und Partner in ein anderes Land kommen, dann greifen die es nicht an und marschieren auch nicht ein, sondern sie statten einen freundlichen Besuch ab und erklären der Bevölkerung wie die grandiose amerikanische Demokratie funktioniert.
    Siehe Irak

    :D
     

Diese Seite empfehlen