1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 21. Januar 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Sony rüstet sich im Kampf gegen Raubkopierer: Gerüchten zufolge plant das Unternehmen, Blu-rays und Spiele mit Seriennummern zu versehen. Nur durch eine Online-Aktivierung sollen die Scheiben künftig auf der Playstation 3 abspielbar sein.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Hm...ob das bei Filmen soviel bringt?
    Das betrifft doch eigentlich nur BluRay-Direktkopien, also mit einem BluRay-Brenner erstellte, oder?
    Wenn man hingegen BluRay-Rips aus dem Netz zieht und auf einer externen HDD speichert, sollte das doch nicht greifen?
     
  3. nmmicha

    nmmicha Platin Member

    Registriert seit:
    11. November 2008
    Beiträge:
    2.786
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Genau das funktioniert doch noch garnicht.:winken:

    Das System ist nur soweit offen das man selbstgebaute Software Installieren kann.

    Sony selber hat am 12.1.2011 auch selber verkündet das man damit nur theoretisch den Kopierschutz knacken könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Januar 2011
  4. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.826
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Die speziellen Codes kann ich mir im Inneren der Verpackung von Games ja noch vorstellen.
    Nur dass jede Scheibe ein Unikat ist, dank einer speziellen Nummer die auf dem Medium selbst enthalten ist, kann ich mir nicht vorstellen, denn das wär produktionstechnisch extremst aufwändig.
     
  5. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Zuzutrauen wäre es den Deppen aber!:eek:

    Vielleicht in Serien wie bei Banknoten? 1.000-10.000 Disks vielleicht?

    Wie auch immer, wieder einmal der Beweis das die nichts kapieren!

    Den harten Kern der "Raubkopierer" kriegen sie eh nicht klein,
    der wächst im Gleichschritt mit der Erdbevölkerung (vor allem
    in China, Russland und Indien!:D)

    Und hier bei uns schaffen sie es sogar das man als ehrlicher
    Käufer zu Raubkopien gezwungen wird weil die Blu Rays
    trotz neuester Playerfirmware nicht laufen!:eek:

    Da ist man schon so blöd und ehrlich und kauft die Originalware
    nur um sie dann nicht nutzen zu können während der "Kopiennutzer"
    alles ohne Probleme abspielen kann!:eek:
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.151
    Zustimmungen:
    1.391
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Also so was würde ich mir erst gar nicht kaufen.
    Immer erst ins Internet??
    Alles viel zu kompliziert. dann verzichte ich lieber drauf. Genau so ein Quatsch wie mit PC Spiele wo man immer online sein muss. kommt erst gar nicht in die Stube so was.
     
  7. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Mal wieder...Mehr gibts dazu eigentlich nicht zu sagen, oder?
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.762
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Doch: Boykottiert Sony!
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Tja Sony will sich das Geschäft unbedingt selbst versauen, selbst schuld wenn man da nichts mehr kauft.

    Denn in Videotheken können solche Scheiben dann auch nicht mehr verleihen werden (ist ja bei PC Spielen auch so).
     
  10. BumbleBee

    BumbleBee Guest

    AW: Sony: Mit Seriennummern gegen Blu-ray-Raubkopien?

    Und irgendwann kommt die BR mit integrierter SIM-Karte zum Kopierschutz prüfen. Dann hat man gleichzeitig Kopierschutz und Regionscode in einem...


    Shit. Hätte ich vielleicht als Patent anmelden sollen...
     

Diese Seite empfehlen