1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony LCD-TV mit integriertem DVB-C Tuner und Alphacrypt light

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von schwampel05, 18. Dezember 2007.

  1. schwampel05

    schwampel05 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Anzeige
    Habe einen Sony LCD-TV (KDL-32S3020) incl. Alphacrypt light Modul zum digitalen Anschauen der Privatsender.
    Kabel Deutschland hat mir eine K02 Karte zugeschickt - hab ich durch einen "Trick" bekommen.

    Problem 1:
    Das Umschalten zwischen den einzelnen Kanälen dauert ewig. Erst ca. 2 Sekunden schwarzes Bild und dann noch 1 Sekunde Standbild des neuen Senders.

    Ist das normal oder kann man das irgendwie beschleunigen? Die neueste Software 1.12 ist schon installiert.


    Problem 2:
    Bei einigen Sendern (insbesondere ProSieben-Gruppe) sind Bild und Ton nicht 100% synchron.

    Liegt das am Alphacrypt-Modul, am Sony-Tuner oder an Kabel Deutschland?
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2007

Diese Seite empfehlen