1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SONY KV-32 FX 65

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von kinski2, 14. August 2002.

  1. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Vor einigen Monaten habe ich mir endlich einen 16:9 TV von Philips zugelegt. Aufgrund Div Fehler habe ich das Gerät zweimal Umtauschen müssen und nun ( gegen Aufpreis ) den SONY KV-32 FX 65 bekommen . Mir ist aufgefallen das wenn ich Sendungen in 4:3 oder 14:9 sehe die senkreche Abgrenzung links schwarz und die rechts hell gerandet ist . Außerdem knistert der TV hin und wieder beim Umschalten was ich über die D-Box mache.
    Hat jemand eine Idee was es sein könnte ?????Danke
     
  2. digidany

    digidany Neuling

    Registriert seit:
    1. August 2002
    Beiträge:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo,

    schließ doch einfach mal einen anderen Receiver an und schau, ob die Fehler dann immer noch auftauchen. Falls ja, dann tausch den Fernseher am besten wieder um.
     
  3. Neppo

    Neppo Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    23
    Ort:
    Karlsruhe
    Habe diesen Fernseher jetzt schon ca. 2 Jahre. Habe die D-Box 2 (Nokia). Kann diese Probleme NICHT bestätigen !
    Also normal ist das auf alle Fälle nicht.
     
  4. mattiman

    mattiman Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    170
    Ort:
    Tulln (Österreich)
    Zumindest das Knistern dürfte normal sein. Macht mein Sony (4:3) auch zeitweise beim Umschalten. Meist, wenn das Bild von hell auf komplett schwarz wechselt, auch bei DVD).
     
  5. kinski2

    kinski2 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    1.001
    Ort:
    Köln
    Hab von Sony den Service-Mode bekommen und konnte so die Geometrie nachjustieren. Das Knistern beim Umschalten ist aber nach wie vor ( auch beim Bildwechsel von hell nach dunkel )Lasse mir mal einen Techniker kommen denn Normal ist das glaube ich nicht, obwohl die einen so sagen und die anderen so
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Moin,

    vorweg: ich bin kein Fernsehtechniker. Aber das Knistern sind "nur" statische Entladungen. Inwieweit die die Funktion des Fernsehers beeinträchtigen, kann ich nicht beurteilen. Jedoch kenne ich jede Menge Fernseher, die in der von Dir beschriebenen Weise knistern. Insbesondere beim Wechsel von hell nach dunkel. Physikalisch erkläre ich mir das so, dass durch das helle Bild und dem dafür stärkeren Elektrodenstrahl ein stärkeres elektrisches Feld aufgebaut wird, dass dann durch Entladung beim dunklen Bild (oder ausgeschaltetem Gerät) mit leisem Knistern zusammenbricht.

    Aber wer die genauen Gründe kennt, darf sie hier gerne mal posten. Interessiert mich nämlich auch mal, wo da das Knister-Nest steckt winken

    Gag
     

Diese Seite empfehlen