1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony KDL-40W5800 - Bildschirm einstellen

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von digi2009, 24. Januar 2010.

  1. digi2009

    digi2009 Neuling

    Registriert seit:
    15. Februar 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe mal eine Frage an die Besitzer eines Sony KDL-40W5800 (oder auch generell KDL-xxx5800).

    Laut der Bedienungsanleitung von der Sony Website kann man unter "Bildschirm einstellen" und "Anzeigebereich" unter anderem einstellen, ob das Bild in Originalgröße oder stufenweise leicht vergrößert dargestellt werden soll (+1, Normal, -1, -2).

    Nun war ich kürzlich im MM und habe mir das Gerät dort mal angesehen und mit den Einstellungen herumgespielt.
    Die Eingangsquelle war digitales Kabelfernsehen über Antennenkabel (interner DVB-C Dekoder) und die Sender ARD und ZDF in SD (576i PAL), welche gerade in echtem 16:9 sendeten.

    An sich gefällt mit die Bedienung und das Bild des Sony, aber eine kleine Sache habe ich dann doch gefunden.
    Und zwar war es mir irgendwie nicht möglich, den oben genannten "Anzeigebereich" auf +1 zu stellen (also "Zeigt das Bild in Originalgröße."). Ich hatte nur Normal, -1 und -2 zur Auswahl. Dass selbst bei der Einstellung "Normal" an allen vier Bildrändern etwas fehlte war offensichtlich, da gleich neben dem Sony ein Gerät von Philips stand, welches eindeutig "mehr" Bild anzeigte.

    Kann mir jemand der so einen Sony besitzt sagen, ob ich einfach zu blöd war das richtig einzustellen, oder ob man tatsächlich mit den eingebauten DVB-C/DVB-S Dekodern nicht das "volle" Bild zu sehen bekommt?
     

Diese Seite empfehlen