1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony KDL-37EX402

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von MichEngel, 22. November 2010.

  1. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Anzeige
    Hallo,

    jetzt muss ich doch mal einen Thread zum o.g. Bravia aufmachen.

    Wir haben uns jetzt einen KDL-37EX402 zugelegt und dachten der wird wohl besser sein als unser "alter" Videoseven 32"... vom Bild etc. ist auch alles super, aber der Bravia hat ein ständiges Summen bzw. Pfeiffen.

    Per Mail antwortete der Sony-Service, dass leichte Geräusche aufgrund der Technik normal wären... komisch der Videoseven gab keine Geräusche von sich...

    Wenn wir die Hintergrundbeleuchtung höher regeln, wird der Ton sogar noch lauter... was denkt ihr... zurückschicken oder den Sony Inhome Service anrufen?
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sony KDL-37EX402

    So es denn noch problemlos machbar ist:
    Sofort zurück mit dem Teil.

    Meine beiden neuen Sonyfalchmänner sind bei ausgeschaltetem Ton fast stumm wie ein Fisch.:)
     
  3. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony KDL-37EX402

    Hab ich mir schon so gedacht, hatte nur schon fast die Gedanken ich wäre da zu empfindlich, aber wenn ich schon einen neuen kaufe, will ich auch rundum zufrieden sein.

    Gerade abends wenn alles ruhig ist nerven die Geräusche schon...
     
  4. eraser4400

    eraser4400 Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2010
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sony KDL-37EX402

    Kann ich bestätigen, auch mein Sony ist absolut Mute ! Zurück damit !
     
  5. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony KDL-37EX402

    Habe jetzt gerade mal mit dem Sony Service telefoniert... Gerät würde am 01.12. bei mir zuhause repariert... oder doch besser zurückschicken?
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sony KDL-37EX402

    Erstmal Sony kommen lassen. Das ist ja umsonst. Dann gucken was passiert. Mancher Techniker bügelt auch gleich ab, nach dem Motto "Betriebsgeräusch, is eben so". Andere versuchen das Problem zu beseitigen.
     
  7. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony KDL-37EX402

    So... Gerät wurde jetzt erstmal vom Händler getauscht... und was soll ich sagen... das Geräusch ist nichtmehr soooo stark, aber trotzdem auch bei diesem vorhanden. Vielleicht bin ich echt was das Summen angeht empfindlich, aber der V7 war ja auch absolut lautlos. :confused:
     
  8. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.743
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Sony KDL-37EX402

    Wenn es dich stört, dann bleibt nur der Wechsel zu einem anderen Gerät oder Marke. So lange man die unkomplizierte Wahl hat, würde ich nicht zögern.

    Für mich sind solche Sachen wie Gerüche und nervige Betriebsgeräusche in dieser Frage inakzeptabel.

    Beim Fernsehen und Musik hören will ich entspannen und nicht genervt werden.
     
  9. MichEngel

    MichEngel Platin Member

    Registriert seit:
    30. März 2006
    Beiträge:
    2.736
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sony KDL-37EX402

    Mal eine Frage an die Fachleute hier:

    Welcher LCD ist besser KDL-37EX402 oder der KDL-40BX400 bzw. was ist der Unterschied... bis auf die Größe?
     
  10. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.884
    Zustimmungen:
    456
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Sony KDL-37EX402

    Es ist kaun anzunehmen, dass es hier Fachleute gibt, die die enorme Modellpalette der Sony-Flachmänner kennen.
    Nochmals -
    meine beiden Sonys sind bei abgeschalteten Ton fast völlig lautlos.
    Der 40 EX 505 ist/war mit ca. 950 Euro mehr als ein Drittel teuerer als der 40BX400.
    Und noch im Januar kostete der 46-5800 ca. 2000 Euro.
    Möglicherweise hat Sony bei den teureren Modellen mehr gegen die Geräuschentwicklung unternommen.

    Ob Dein Modell 37EX402 generell relativ laut ist kannst Du doch testen, in dem Du mal einige Mediamärkte / Saturnmärkte abklapperst. (vorher anrufen natürlich)
    Hier bei uns im Ruhrgebiet führen diese Märkte fast die ganze Modellpalette von Sony.
     

Diese Seite empfehlen