1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. April 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.992
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach dem Hackerangriff auf die Sony-Dienste PlayStation und Qriocity kursieren in Untergrund-Foren im Internet Berichte, wonach es den Angreifen auch gelungen ist, Kreditkartennummern in großem Stil auszulesen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    Na super, wenn man bei sony auf die Startseite des PSN geht , steht unten erstmal der Spruch "Glaub an das Gute". Wie ist das denn gemeint? :D

    Meine Kreditkarte ist jedenfalls gesperrt, und meine Bank wird die Kosten sony in Rechnung stellen. Ich lass mich da auf keine Experimente ein, und ich glaube auch nicht an das Gute! :rolleyes:
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.914
    Zustimmungen:
    3.124
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    So sieht das aus, ist doch ein Witz, oder?
    [​IMG]
     
  4. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.419
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    beim dt. Account hatte ich meine Kreditkarten-Daten schon länger gelöscht, beim US-Account waren sie aber vermutlich noch drin. Weiss es aber nicht mehr genau, da das Bezahlen mit dt. Karte dort später gesperrt wurde - oder?

    Das war auch schon von Anfang an ein Sicherheitsmangel, also dass man so einfach US-Fantasie-Accounts anlegen konnte. War aber notwendig z.b. für einzelne Spiele-Demos, die es nur im US-Store gab. Oder in Japan, Österreich usw.. da uns ja in Deutschland die Hälfte vorenthalten wird..

    unter "Glaub das Gute" da steht noch etwas von "einmaligen Erlebnissen", also mal sehen ob dieser Hack einmalig war u. es in Zukunft nicht wieder vorkommt!
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. April 2011
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    Für Sony ein Super GAU.
     
  6. Tom123

    Tom123 Institution

    Registriert seit:
    2. August 2001
    Beiträge:
    16.488
    Zustimmungen:
    1.407
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    Da stimme ich zu - und die Informationspolitik hat aus der Katastrophe erst recht den GAU werden lassen.
     
  7. -wolf-

    -wolf- Wasserfall

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Beiträge:
    9.207
    Zustimmungen:
    2.976
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Dream 8000
    Dream 800
    Dream 500 HD
    VU+ Zero
    Fire TV
    2x Fire TV Stick
    Apple TV
    2x Toshiba TV
    LG TV
    Amazon Prime, netflix
    sky Abo beendet
    AW: Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    ich hab zum Glück fürs Kaufen im web mal eine Prepaid Visa angeschafft. Gibts inzwischen auch an der Tanke.
     
  8. paranox

    paranox Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2009
    Beiträge:
    1.106
    Zustimmungen:
    125
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    Mit einer Kreditkarte im Internet bezahlen bedeutet immer ein Risiko! Und man muss echt nicht jeden ****** mit Karte bezahlen. Dafür gibt es die Playstation Network Guthabenkarte. Über Ebay und in Verbindung mit Paypal hast so eine Karte per Email in 15 Minuten.
     
  9. Johnny 23

    Johnny 23 Guest

    AW: Sony-Hack: Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    Das ist aber cool, das ist modern. Der Mann und die Frau von Welt bezahlen nur mit Kreditkarte. Schließlich ist sie doch irgendwie ein Zeichen für wirtschaftliche Potenz. ;)
     
  10. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Re: Sony-Hack- Hinweise auf entwendete Kreditkartendaten

    Liebe Freunde,

    wir werden alle überwacht. [​IMG]

    Beim Lesen dieser Seite sah ich oben in der Kopfzeile folgende Werbung:

    [​IMG]

    Ob das jetzt Zufall ist? Oder durchforstet irgend ein Kommerz-Bot unsere Postings nach Stichwörtern und wählt darauf hin die Werbebanner aus?

    [​IMG]

    Zum Thema: Die Kreditkarten-Industrie spart durch das Internet so unendlich viel Geld, dass die gerne mal ein paar tausend Euro erstatten, wenn ein Betrüger zuschlägt. Das ist für die Banken immer noch billiger als alles andere.
     

Diese Seite empfehlen