1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony gibt Preise für UHD-Fernseher bekannt

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auf der Elektronik-Messe CES stellte Sony seinen neuen UHD-Fernseher der Bravia-Serie vor. Nun gab der japanische Branchenriese auch bekannt, wann und zu welchem Preis die TV-Geräte zur Verfügung stehen werden.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.684
    Zustimmungen:
    3.607
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Das Preis / Leistungsverhältnis der HD Modelle von Sony ist um ein vielfaches besser, als das der UHD Modelle.
    Also der schlaue und preisbewusste Verbraucher kauft kein UHD Modell.
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  3. mass

    mass Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Februar 2016
    Beiträge:
    3.041
    Zustimmungen:
    283
    Punkte für Erfolge:
    93
    Dein Auto kann auch einen max Speed von 250 kmh ohne das du das nutzten kannst in der 30 Zone
    oder 50 kmh Ort,
    auch wenn es kaum bis gar nicht UHD TV Sender Inhalte gibt haben die UHD TV Geräte bestimme Vorzüge z.b. können diese das Neue DVB T 2 HVC 265 darstellen,
    heute ist auch ein TV nicht nur ein TV sondern auch noch etwas mehr als nur ein TV.
    Es schadet auf keinem Fall wenn man etwas Luft noch oben frei hat auch wenn man das im Augenblick nicht nutzten kann TV Sender, andere Inhalten UHD Darstellen z.b. Foto ab 12 Mpixel
    oder wenn ma einen UHD Film besorgt.
    Man kauft sich nicht alle 3 Wochen einen Neuen TV wenn ich heute Neu kaufen würde dann nur UHD,
    es geht nicht nur um die Begrenzung HD TV über Kabel sondern das aus von anderen Quellen man mehr davon nutzten kann aber nicht muss ,

    Ich persönlich würde derzeit nur von Sony und Samsung kaufen die "besseren Modelle mit LED Direkt oder ULED , da abwägen welche Modelle besser gefallen, die freie Entscheidung des Einzelnen.

    Warum soll man sich nicht mal eine guten und vernünftigen TV gönnen,
    man zahlt GEZ bez. TV Kabel oder HD + Gebühren .
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2016
    Patrick S und ahansi gefällt das.
  4. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    2.985
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    Weshalb? Den meisten sind die tausend Möglichkeiten und das letzte Quentchen an Qualität egal bzw wird es gar nicht wahr genommen.
    Unabhängig davon, kann und sollte man sich immer etwas ordentliches kaufen, hat man in der Regel auch länger Freude dran.
     
  5. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.316
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123
    Das können Nicht-UHD Geräte auch. Und da haben gewisse Samsung sogar bessere Tests als deren UHD
     
  6. K0900

    K0900 Senior Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    75
    Punkte für Erfolge:
    38
    Auf "edles Design " kann ich gern verzichten, wenn darunter nur altbackene Technologie verbaut ist. OLED ist die Zukunft und wird hoffentlich in diesem Jahr mit den neuen Produktreihen von LG greifbar . :)
     
    DocMabuse1 gefällt das.
  7. Give

    Give Junior Member

    Registriert seit:
    27. November 2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das sehe ich genauso!
    Wäre gut wenn Sony mal wieder was "brauchbares" anbieten würde.....
    Haben die eigentlich Vor Ort Service, also reparieren die auch Zuhause so wie Pana und Samsung?
    Samsung kommt für mich nicht mehr in Frage. MeinPlasma F8590 ist während der Garantie defekt und die haben kein E-Teil mehr :mad::mad::mad:
     
  8. srumb

    srumb Platin Member

    Registriert seit:
    23. März 2006
    Beiträge:
    2.261
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    93
    Natürlich,
    zweimal innerhalb von 14 Tagen war der Techniker da, um erfolglos mein Sony-Android-TV zum Laufen zu bringen. Das war dann der letzte Sony für mich, solange die mit dieser unausgegorenen Android-Firmware ausgestattet werden.
     
  9. Lt_Spock

    Lt_Spock Board Ikone

    Registriert seit:
    21. September 2009
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    1.362
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    Deutsches Kulturgut - Weg mit dem Muselmannkram
    Es wäre mal eine gute Idee wenn man einen TV modular kaufen könnte. Also nacktes Panel mit brauchbarem CMS und den Rest wie Tuner, Smart-Mist etc. kann man optional dazu bestellen wen man das braucht oder möchte. Nutze jeden TV nur als Panel ohne den internen Kram wie Tuner, proprietärer Smart-Mist etc.
     
    2712, DocMabuse1, indiansummer und 2 anderen gefällt das.
  10. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Dann wären die TV Hersteller schnell pleite, wenn Kunden zielorientiert kaufen könnten. Wirtschaftlicher sind All-in Pakete, wovon man zwar die Hälfte nicht braucht, aber den Hersteller mit seiner Bezahlung am Leben erhält.
     

Diese Seite empfehlen