1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sony Bravia KDL40EX725 mit Sony WLAN Stick - Kein Empfang mehr

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von Reth, 24. November 2013.

  1. Reth

    Reth Junior Member

    Registriert seit:
    12. September 2004
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo allerseits,

    wir haben seit über einem Jahr o.a. Fernseher mit dem original Sony WLAN USB Stick, der direkt im Gerät steckt. Als WLAN Router fungiert eine Fritzbox 7270. Bisher gab es mit der Verbindung keine Probleme, aber seit ein paar Tagen/Wochen empfäng der Fernseher kein WLAN-Netz mehr (gar keines, nicht nur unseres nicht). Ein Panasonic BlueRayPlayer, der direkt etwas unterhalb im Schrank steht hat aber Empfang.

    Wenn ich den SONY WLAN Stick über dessen mitgeliefertes Kabel und den Ständer anschließe und etwas neben dem TV auf dem Schrank aufstelle hat der Fernseher wieder etwas Empfang. Dieses Setup möchte ich aber nicht, da es ziemlich unmöglich aussieht. Zudem ging bis vor kurzem alles noch und wir haben weder an den Hardwarekomponenten noch am Mobiliar etwas geändert!
    Woher kann denn der plötzliche Empfangsverlust noch kommen und was kann ich dagegen tun, ohne den WLAN-Stick mit langem USB-Kabel irgendwo im Zimmer aufzustellen, einen Repeater einzustetzen oder mittels Powerline/LAN-Kabel eine direkte Verbindung zw. Fernseher und Router herzustellen?

    Dank euch schon mal!

    Ciao
     

Diese Seite empfehlen