1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von sonnie40, 6. Februar 2008.

  1. sonnie40

    sonnie40 Neuling

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Habe seit einigen Wochen einen SOny Bravia KDL-40V3000 mit integriertem digital TV Kabel Tuner.

    Leider ist die Decoderkarte nur als PCMCIA Steckplatz möglich, somit passt die Kabel Deutschland KArte nicht.

    Gibt es einen Adapter, damit die Smartcard von Kabel Deutschland angeschlossen werden kann?

    Kabel Deutschland verweist lediglich an den FAchhändler, der macht das selbe .. sehr witzig...haha

    danke schon mal für Infos
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    Der PCMCIA Steckplatz wird ein CI Interface sein. Dort rein kommt das passende CI Modul und darein die Karte.
    http://www.ci-modul-abo.de/paytv-anbieter.php

    Allerdings braucht der TV einen DVB-C Tuner, die oft vorhadenen DVB-T Tuner helfen dir nicht (keine Ahnung was dein TV hat).

    cu
    usul
     
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    Der V3000 hat tatsächlich einen DVB-C-Tuner. Was du brauchst, ist z.B. ein Alphacrypt-Light-Modul (gibt's u.a. bei Amazon). In diesen CI-Modulen funktionieren allerdings nicht alle Karten; du brauchst eine K02-Karte.
     
  4. magura99

    magura99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    hm...laut Sony hat der doch nur einen " Integrierter digitaler Antennentuner"
    und in der Beschreibung heißt es dann "...der terrestrische Fernsehsingale empfängt" also doch eindeutig DVB-T?!

    Erst beim 40W3000 steht auch was von PCMCIA Steckplatz
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2008
  5. stefanj

    stefanj Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    Hallo!

    Ich möchte mir das gleiche Gerät kaufen und stehe vor dem gleichen Problem ... Das Gerät hat einen DVB-C-Tuner, aber keine Möglichkeit, direkt eine SmartCard einzustecken. Dafür gibt's den PCMCIA-Slot. Ist es dir gelungen, beides zusammen zum Laufen zu kriegen? Und wenn ja, mit welchem Adapter welchen Herstellers?

    Danke!

    Stefan
     
  6. master._d

    master._d Neuling

    Registriert seit:
    6. Juli 2006
    Beiträge:
    8
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    Hallo,

    also ich habe eine I02 Karte und AlphaCrypt Light Karte. Funktioniert Super.

    mfg
    master._d
     
  7. magura99

    magura99 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2007
    Beiträge:
    44
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    Hallo,

    der Fernseher hat einen DVB-C Tuner.

    Da ich eine UM01 er KArte habe benötigte ich ein Alphacrypt Classic Modul mit neuster Software Version. Ich habe die UM Kartenversion beim Bestellen angegeben. Alles läuft ohne Probleme.

    Das Alphacrypt Light ist billiger, läuft aber eben nur mit UM02 er Karten.
     
  8. Saxius

    Saxius Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2008
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Grafschaft Bentheim
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    Nochmal zur Info:

    Der Sony KDL40-V3000 hat einen digitalen Kabeltuner für DVB-C und einen Tuner für´s analoge Kabel + DVB-T.
    Man muss auf den Sony Seiten im Internet nur ein wenig sichen und genauer lesen, dann entdeckt man das auch.
    Als CI-Modul sollte man lieber gleich auf´s AlphCrypt Classic Modul ab Version 3.14 setzen.
    Beim Alphacrypt Light soll es bekanntlich immer wieder mal Probleme geben mit der UM01 Smartcard.
     
  9. ulluru

    ulluru Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    Hallo zusammen,

    auch ich bin auf das gleiche Problem gestoßen. Habe über google diesen thread hier gefunden.

    Vielen Dank für die Infos, jetzt bin ich schlauer und habe Teil 1 meines Problems behoben.

    Teil 2 besteht daraus das ich einen Festplattenrecorder besitze den ich auch gerne am Kableanschluß betreiben möchte. Dazu werde ich mit einen Splitter holen der an der Antennendose aus einem dann 2 Anschlüsse macht.
    Nun ist aber mein Problem das ich scheinbar ausschließlich Kabel Digital empfange, die einzigen Programme die ich unverschlüssselt empfangen kann sind ARD&ZDF, bei Programme wie Pro7 oder RTL wird nur der ausstrahlende Sender aber kein Bild angezeigt.
    Kennt jemand das Problem oder hat jemand einen Tipp wie ich weiter vorgehen kann?


    Danke im voraus,
    Stefan
     
  10. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    AW: SOny Bravia KDL-40V3000 Smart Card Adapter

    Dann sind diese Programme scheinbar Grundverschlüsselt. Das ist ja bei vielen Kabelnetzbetreibern so. Die Pakete von ARD und ZDF dürfen nicht verschlüsselt werden. Bei welchen Netzbetreiber bist du denn ?
     

Diese Seite empfehlen