1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sonderkanalbereich gestört

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von franckl, 10. Februar 2010.

  1. franckl

    franckl Junior Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi,
    ein Bekannter von mir hat folgendes Problem.
    Der Fernseher in seinem Wohnzimmer zeigt keine Programme mehr, die im unterem Sonderkanalbereich (S04 - S10) liegen. Zum Testen haben wir den Fernseher mal ins Schlafzimmer geschafft, wo der Zweitfernseher einwandfrei funktioniert. Aber auch hier zeigt der (Wohnzimmer)Fernseher die Programme nicht an die auf S04-S10 liegen.
    Liegt das am Tuner, obwohl nur ein Teil der Frequenzen betroffen ist?

    LG
     
  2. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Sonderkanalbereich gestört

    Was ist das für ein Fernseher? Wenn es ein neueres Modell ist, im Menü mal eine Werks-Reset machen und neue Sendersuche machen. Vlt. hat nur der Speicher die Daten verloren oder der Prozessor steuert ein Bit nicht an, wodurch der Tuner nicht korreckt angesteuert wird. Das läuft über das interne Bus-System, womit alle Komponenten (Bild, Ton, Eingangswahl u.s.w.) gesteuert werden.
     

Diese Seite empfehlen