1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sonderkanäle S2/ S3

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von digifreak, 7. Februar 2002.

  1. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    wann tut sich denn endlich mal was in Sachen Sonderkanäle. Der "Runde Tisch" zur Entwicklung des Kabelfernsehens beschloß am 20. Mai 1997, daß
    dringend die Kanäle S2/ S3 geräumt werden müssen für analoge Belegung. Das geschah am 15. Januar 1999 mit der Einstellung von DSR, dem qualititiv besten digitalen Radio - dem ich sehr nachtrauere.
    Seit dem sind die Kanäle unbelegt. Außerdem besagte der o.a. Beschluß, daß die Kanäle S24 und S25 ab 1999 von analoger Belegung wieder digitalisiert werden sollten.

    Das Einzige was geschah ist, daß DSR eingestellt wurde und viele anspruchsvolle Radiohörer ent-
    schädigungslos auf ihren teuren und nun unbrauchbaren Geräten sitzenbleiben.
    ADR, DAB, DVB, MP3 ist alles Murks gegenüber DSR.

    Frust!

    digifreak
     
  2. Spooky

    Spooky Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.008
    Ort:
    Niedersachsen
    die Kanäle S2 und S3 wurden deshalb nicht neubelegt, weil sie (angeblich) den Funkverkehr zwischen Flugzeug und Tower stören könnten.
     
  3. lagpot

    lagpot Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.128
    Ort:
    NRW
    Auf diesen Kanälen laufen die Rückkanäle:!
     
  4. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von lagpot]Auf diesen Kanälen laufen die Rückkanäle:!</strong><hr></blockquote>

    Welche Rückkanäle? Entsprechendes wird z.Z. nicht genutzt.
     
  5. Digi2

    Digi2 Junior Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    107
    Ort:
    Frankfurt
    Nein, die Rückkanäle werden auf den normalen Kanälen 2,3 und 4 laufen. Auf S2 und S3 würden nur analoge Kanäle den Flugfunkstören, digitale Programme dagegen nicht. Meines wissens hat man sich vor Jahren auch mit der Flugsicherung geeinigt, daß man die beiden Kanäle doch für digitale Programme nutzen kann. aber leider passiert da garnichts.
     
  6. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Wir nutzen S2 zum Beispiel für ein NL- Paket.
     
  7. liloma

    liloma Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2001
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Halle
    Bei uns werden die Kanäle S2 u.S3 für Kabeltelefonie und Internet über Kabel genutzt.
     
  8. orf-fan

    orf-fan Gold Member

    Registriert seit:
    4. Februar 2002
    Beiträge:
    1.566
    hier ist immer nur die rede von S2/3.was ist mit den anderen kanälen(S1,ab S39)?
     
  9. Ole

    Ole Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2001
    Beiträge:
    918
    S1 liegt im Band II und S40 (oder S39) ist der letzte Sodnerkanal, danach folgen die Norm-Kanäle im Band IV!
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja das Mit dem UHF Band überschneidet sich mit den Sonderkanälen.
    Bei meinem TV und VCR gehen die Sonderkanäle bis S44 und das liegt schon im UHF Bereich.
    Mir würde es schon reichen wenn man die Kanäle nutzen für die das Netz schon längst ausgelegt ist also bis 510MHz bis jetzt gehts nur bis 442MHz und auf S35 tumelt sich so ein "blöder" Analoger noch rum. Selbst wenn man das Netz nicht ausbauen würde und vorhandene Kapazitäten nutzen würde dann müsten mindestens 100 Sender mehr im Kabel sein (12Transponer die nicht Digital genutzt werden)
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen