1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sonderkündigung - wie?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von km-tv1, 28. Mai 2004.

  1. km-tv1

    km-tv1 Neuling

    Registriert seit:
    1. November 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Stuttgart
    Anzeige
    Hallo,

    ich lese hier zwar mehrfach was von Sonderkündigungsrecht (Premiere Abo), aber mit ist nicht 100% klar, wie? Nachdem P. jetzt das Magazin einstellt, ist damit das Fass für mich übergelaufen und ich möchte kündigen. Das übliche Jahresabo läuft für mich noch bis Feb. Komme ich da früher raus?
    Ich habe gesehen, das sie seit April geringfügig mehr Abbuchen. Reicht das terminlich noch als Begründung?
    Was ist mit der eingestellten Programmzeitschrift, kommt man damit als Begründung durch? Mein Vertrag ist aus ca. 1999 (DF1) und dort konnte ich bezgl P-Zeitschrift nichts finden.

    Welche Begründung war bei Euch erfolgreich?

    Freue mich über hilfreiche Hinweise, Danke!

    Gruss km
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.827
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    Alles schon 1 000 mal im Forum zum nachlesen unter Sonderkündigung suchen.

    1. wegen Magazin kein Sokü
    2.wegen Preiserhöhung bis 2.6 Sokü

    alles andere in der Suchfunktion.

    Gruß
     
  3. Nimrai

    Nimrai Silber Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    563
    Ort:
    Rosenheim
    Brauchst aber auch nicht lange zu suchen, soviel gibts dazu nicht zu sagen.
    Ein einfaches Kündigungsschreiben genügt, nur muss im Betreff oder Text, auf das Sonderkündigungsrecht wegen der Preiserhöhung hinwiesen werden.
    Auch ein zurückdatieren der Kündigung auf den 31.03 ist möglich, dann sollte dir Premiere den Differenzbetrag zurückerstatten.
    Das Datum 02.06.04 ist zwar etwas umstritten, gelegentlich hat die Hotline auch Ende Juni erwähnt, ist aber wohl besser wenn du dich beeilst.

    <small>[ 28. Mai 2004, 15:06: Beitrag editiert von: Nimrai ]</small>
     
  4. godicsguru

    godicsguru Junior Member

    Registriert seit:
    30. Mai 2004
    Beiträge:
    42
    Ort:
    Koblenz
    Einen Stichtag für die SoKü festzulegen dürfte
    für Premiere schwer werden.
    Bei mir wars so:
    Die Preiserhöhung habe ich nur zufällig auf meinen Kontoauszügen bemerkt, da ich den redaktionellen Teil des Premiere Magazins nie gelesen habe.
    Ich hab dann 'ne Mail an den Kundenservice geschickt mit der Bitte um Klärung und Rücküberweisung des zuviel abgebuchten Geldes.
    Die Antwortmail erklärte dann die erfolgte Preiserhöhung (verschwieg aber das SoKü-Recht) woraufhin ich dann zum 31.5. gekündigt habe (einfach per E-Mail). Die Antwort kam per Post und bestätigte den Termin.
    Inzwischen hab ich den Juni noch "geschenkt" bekommen aber damit werden sie mich auch nicht mehr umstimmen.
    Wann du die Preiserhöhung "bemerkst" ist letztlich deine Entscheidung, da du nicht deutlich und unmissverständlich über die Erhöhung informiert wurdest. Also ist jeder Stichtag anfechtbar.
     
  5. ukroll96

    ukroll96 Guest

    Wobei ich mit der SOKü jetzt aber nicht mehr zulange warten würde, klar, Brummiere hat dies schön im Programmheft angekündigt, über die Wirksamkeit dieser Ankündigung kann man streiten, aber um den Termin nicht zu verpassen, solltest du die SoKü am 1.6. rausschicken. Denn Brummiere wird nach dem angeblichen "Stichtag" sicher mauern und du wirst dann schon schwereres Geschütz auffahren müssen, als nur ne SoKü, um die Kündigung durchzukriegen.

    <small>[ 31. Mai 2004, 09:41: Beitrag editiert von: ukroll96 ]</small>
     
  6. NullBock?

    NullBock? Silber Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2004
    Beiträge:
    950
    Ort:
    Hamburg
    Wenn du eine Alte AGB hast in der Die Zeitschrift bestandteil ist hast du auch wegen Der Zeitschrift Sokü, auch wenn die Hotline dir etwas anderes einreden will.
    1. ist auch das eine Preiserhöhung und
    2. ist eine Änderung in der AGB immer ein Kündigungsgrund da ich immer sagen kann ich bin mit den neuen AGB nicht einverstanden.
    Auch das sehe ich anders.
    April 2004 bekanntwerden Der Preiserhöhung ( Kontoauszug) Plus 3 Monate Die Premiere verpflichtet ist mich vorher zu Informieren macht Juli 2004 und selbst wenn man Sagt Stand doch in der Programmzeitschrift, ist es immer noch 15.Juni.04, da Die Ankündiung in Der Ausgabe 20 März bis 2 April stand und die habe ich frühstens am 15 März gehabt
     
  7. PH

    PH Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2003
    Beiträge:
    637
    Ein Termin, der hier im Forum oft genannt wurde ist der 2. Juni 2004, Posteingang bei PREMIERE . - es kann schon fast zu spät sein!
     

Diese Seite empfehlen