1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sonderangebot bei REAL SKYMASTER MOBIL

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Grenzland, 20. Februar 2004.

  1. Grenzland

    Grenzland Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Düsseldorf
    Anzeige
    Hallo,
    als "Neuling" habe ich folgende Frage: Ab dem
    23.02. bietet Real folgendes an: Skymaster Mobile
    Digitale Mini.Sat.Anlage. 2000 Kanal-Receiver, 38
    cm Spiegel usw.. Ich würde gerne diese Antenne auf meinem Balkon stehen u. auf ASTRA ausrichten.
    Was kann man über die Empfangsqualität sagen?
    Bin für jeden Tipp dankbar!!!!

    Viele Grüße
    Frank
     
  2. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    38 cm? Buhahahaha! [​IMG] [​IMG] [​IMG] Was willsten damit empfangen? Nimm nen alten Mülleimerdeckel aus Blech, steck nen Besenstil durch, mach daran den LNB mit Klebeband fest und du hast besseren Empfang als mit dem Ding. breites_ ha! breites_

    Also im Ernst: Ne 60er Schüssel ist das absolute Minimum, wenn du auch Empfang bei schlechterem Wetter (was hier ja die Tagesordnung ist) haben willst.
    Rechen mal so: Du hast Empfang auf Astra bei einer Schüsselgröße von

    kleiner als 60cm: Blauer Himmel bis maximal leichte Bewölkung
    60cm: Dichtere Bewölkung, normaler Regen & Schneefall
    80cm: Dichte Bewölkung, Unwetter, Schneegestöber, Starker Regen
    100cm und mehr: Dichteste Bewölkung, Nebel, Schneesturm, Weltuntergang... Also praktisch nie Ausfälle bei Digitalempfang.

    Das was Real da verkauft, ist ne Campinganlage (Mobile), was wirklich ne "Notanlage" für Unterwegs ist, für zu Hause kauf dir lieber ne 60er Schüssel (Minimum, aber geht schon), pack die auf nen Schirmständer und stell die aufn Balkon (denke daran, dass die Südrichtung frei sein muss) und kauf dir nen FTA-Receiver in der Preisklasse 70-150€.
    Das ist dann zwar auch alles Budget-Preis, alles in allem maximal 200€, aber es funktioniert. Mit dem Ding wirst sonst garantiert nur Probleme haben und nix ist ärgerlicher, als wenn man dauernd Ausfälle mitten im Film wegen schlechtem Wetter hat.

    <small>[ 20. Februar 2004, 19:42: Beitrag editiert von: BlackWolf ]</small>
     
  3. Chinaschnitte

    Chinaschnitte Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    EU
    Hi.
    Naja, 38cm sind nicht gerade viel. Wobei es ja so kleine (Cassegrain?) gibt die Wunder vollbringen sollen. Kommt drauf an, was du vor hast. mit einer 55-60cm Schüssel haste jedenfalls mehr Spass.

    Hier gab es kürzlich schon mal was über kleine bzw. versteckte Schüsseln http://forum.digitalfernsehen.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=1;t=004041

    mfg

    <small>[ 20. Februar 2004, 20:04: Beitrag editiert von: Chinaschnitte ]</small>
     
  4. BurkhardKoenitzer

    BurkhardKoenitzer Senior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2003
    Beiträge:
    335
    Ort:
    Langenorla, Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    -Topfield 5500 PVR
    -Humax 5400 Z
    -Technisat Digibox Beta 2
    -Technisat Digicorder S1
    Wunder gibt es beim digitalen Satellitenempfang nicht, das will uns nur die Werbung weismachen.
    Eine ordentliche 60 oder 80cm Schüssel ist immer noch das solideste, man kann sich auf physikalische Gesetze verlassen und braucht nicht auf "Wunder" zu hoffen.
     
  5. Grenzland

    Grenzland Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo!
    Danke für die Hilfe.
    Habe mir jetzt eine 60cm Antenne gekauft und
    bin wunschlos glücklich!!!!!!
     
  6. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    Ich verwende seit wenigen Wochen eine 60cm Schüssel mit einem GOLDEN INTERSTAR Quad LNB 0,3dB, und habe auf Astra 19,2 ausgerichtet einen sehr guten Digitalempfang.
    Kürzlich bei einem Schneetreiben, wodurch die Innenfläche des Reflektors leicht bedeckt wurde, traten keine sichtbaren Verschlechterungen auf.
    Hingegen fielen nacheinander viele Analog-Programme im Kabel (nutze ich zurzeit parallel) aus.
    Ich schließe daraus, dass bei dieser Zusammenstellung der Komponenten, eine ausreichende Schlechtwetterreserve vorhanden ist.
    Eine versuchsweise Ausrichtung auf 13°East brachte überaschend gute Ergebnisse, dass ich demnächst eine kombinierte Astra 19,2 Eutelsat 13,0 testen werde.
     
  7. Grenzland

    Grenzland Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Düsseldorf
    Hallo!
    Bin gespannt welche Erfahrungen Du mit dem
    Empfang von Hotbird machst!
    Habe bisher meine 60er Schüssel "nur" auf Astra
    ausgerichtet, bin aber mit dem Empfang voll und ganz zufrieden.
     
  8. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
    Hi,

    hab diesen Thread als Anregung genommen und mir genau dieses Angebot bei REAL für 99 EUR zugelegt.
    Als DVB-T Nutzer im Großraum Berlin dachte ich schon eine ganze Weile über eine zus. Minimal-SAT Variante nach, um auch mal was außerhalb der Standardsender sehen zu können.
    Erster Eindruck - für diesen Zweck und eine Digitalanlage allemal das Geld wert. Man stöpselt das Ganze zusammen, richtet den 40cm Spiegel aus und sieht SATt fern.
    Besonders das Ausrichten geht easy, da der Receiver ein akustisches Signal liefert (je höher der Ton desto höher der Pegel).
    Sicher wird's bei schlechtem Wetter abnippeln mit dem kleinen Hörrohr - mal sehen (oder auch nicht).
    Melde mich noch mal wenn weitere Erfahrungen vorliegen.

    Cheers
     
  9. Asket

    Asket Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2002
    Beiträge:
    450
    Ort:
    Berlin
    Also wir haben jetzt eine dichte Wolkendecke bei Berlin und leichten Schneefall.
    Ich habe mit dem 40'er Spiegel bis jetzt keine Ausfälle bei Programmen, die Signalstärke liegt bei 91% und die Signalqualität bei 50% (wobei das ja Interpretationssache des Receivers ist) .
    Wenn das Wetter noch bescheidener wird so ist bei der Anlage ein Ausfall wohl akzeptabel.

    Cheers
     
  10. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Jo Signalqualität bei 50%, bei einigen Receivern ist da schon Feierabend.

    Also 60 is das absolute Minimum, wenn man wirklich kontinuierlichen Empfang haben will.
     

Diese Seite empfehlen