1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 25. März 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während sich Wintersportarten wie Biathlon oder Rudeln einen festen Platz im deutschen TV-Programm haben, wird Basketball, Schwimmen oder auch Volleyball weitaus weniger Aufmerksamkeit geschenkt. Für viele Sommersportler ein klarer Fall von ungerechter Behandlung.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. se7en

    se7en Platin Member

    Registriert seit:
    14. August 2008
    Beiträge:
    2.478
    Zustimmungen:
    106
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    männliche Model klagen: Zu viel weibliche Model auf dem Titelblatt
    Fußballerinnen klagen: Zu viel Männerufußball im Fernsehen
    Bollywood klagt: Zu viel Hollywood im Fernsehen
    die Privaten klagen: zu viel ÖR im Internet

    uswusf...

    Ich nenne es Marktwirtschaft... Mag einem nicht immer gefallen, ist aber so.
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.604
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    *lol*

    Die armen ;)

    Was haben wir denn für Sommersport

    1. Fussball (wohl mehr wie der gesamte Wintersport zusammen)
    2. Formel 1
    3. Rad / Tour der France (war sicher schon mal besser)
    4. Golf

    Ich denke der Sommersport hat bedeutet mehr Sendezeit im TV.
    Und wenn die rumheulen, dann sollen die sich paar Ski anlegen ;)
     
  4. Jedi-Joker

    Jedi-Joker Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    1.170
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    Warum macht ARD/ZDF nicht einfach einen eigenen Sport-Sender auf ? Dann kann man dort mehr Randsportarten wie Volleyball oder Baseball aus den deutschen Ligen zeigen.
     
  5. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.604
    Zustimmungen:
    970
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    weil dann die nicht Sportfans wieder von Gebührenverschwendung schreiben ;)
    Das gehört auch nicht zu deren Auftrag.
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.648
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    Ich finde, dass generell zu viele Sport-Liveübertragungen im Fernsehen laufen.

    Mal im Ernst: Es gibt doch nichts langweiligeres, als über Stunden hinweg zuzuschauen, wie ein Skifahrer nach dem anderen dieselbe Strecke runter rutscht. *gähn*

    Da ist ja selbst ein Fußballspiel noch aufregender, weil da ständig neue Konstellationen auftreten und kein fester Parcours abgelaufen wird. Aber selbst das könnte man problemlos auf eine maximal halbstündige Zusammenfassung zusammendampfen.
     
  7. Solaris5

    Solaris5 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juni 2006
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    Wenn die Sommersportler mal so erfolgreich wie die Wintersportler wären, dann würde es auch mit Liveübertragungen klappen.
     
  8. wfbyankee

    wfbyankee Gold Member

    Registriert seit:
    17. April 2002
    Beiträge:
    1.865
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    Biathlon kenn ich ja, aber Rudeln? :D
     
  9. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    Moment - da bin ich völlig anderer Meinung. Für mich gibts nichts langweiligeres als 22 Leuten dabei zu zu sehen ohne erkennbares System einem Ball hinterher zu stolpern. Spannend ist höchstens 11-Meter Schiessen an einer WM.
    Da sind viele anderer Meinung, ich weiss...

    Noch öder finde ich persönlich Radrennen... auch da sind sicher viele anderer Meinung.

    Auch beim Skifahren gibt es bei jedem Fahrer z.B. eine andere Linienwahl, anders abgestimmtes Material, bei Slalon/Riesenslalom unterschiedliche Taktiken beim 1. und 2. Lauf etc. Dann noch unvorhersehbare Einflüsse wie Wetter etc.
    Und nach 1 Stunde sind die besten 30 normalerweise eh schon unten...

    Insgesamt finde ich es aber durchaus ausgewogen verteilt, da sollte für die meisten was dabei sein.
     
  10. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.730
    Zustimmungen:
    1.146
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Sommersportler klagen: Zu viel Wintersport im Fernsehen

    Einer, Zweier mit und ohne Steuermann, Vierer mit und ohne, Achter usw.:D

    Das sind Rudeler!!!

    Wobei die sich zweimal beklagen dürfen:
    Im Winter bei Eis geht das recht schwer...
     

Diese Seite empfehlen