1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Gerd34, 10. Juli 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gerd34

    Gerd34 Neuling

    Registriert seit:
    23. Juni 2001
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    T - 300
    Anzeige
    Was passiert wenn Sky seine Programme sofort abschaltet und wir sie nicht mehr über T - Home sehen können. Hat T-Home dann schon Planungen um mit den Sendern in Verhandlungen zu treten um sie selber aufzuschalten?
    Wird dann das Abo billiger wenn sich das Angebot verändert?
    Es wird anscheinend ja noch verhandelt und SKY wird mehr Geld haben wollen.
    Bin schon lange dabei aber die Informationspolitik von T -Home läßt leider sehr zu wünschen übrig. Ich würde mir wünschen T _Home bitte schaltet die Sender doch selber auf bzw verhandelt mit Discovery etc schade das alles so enden musste. Aber Konkurrenz belebt das Geschäft hoffentlich muss jetzt nicht T-Home über die Klinke springen dafür habe ich in dem letzten Jahr trotz der vielen Probleme (Technisch 10 Boxen etc ) zuviel Geld in dieses teure Hobby gesteckt. Bitte denkt doch mal auch an die Kunden T -Home und informiert uns mal eine e-mail wird doch möglich sein oder ist das so schwer.
     
  2. grummelzack

    grummelzack Gold Member

    Registriert seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    1.505
    Zustimmungen:
    948
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    wechseln
     
  3. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    40€ sparen.


    Man macht ihr hjier alle einen Aufriss, es ist doch immer noch nichts offiziell, ausser das sich ein paar Möchtegern Glaskugelschauer gegenseitig hochpeitschen.
     
  4. Heino1001

    Heino1001 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    sky komplett + HD und HD+
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    Wenn man schon eine Glaskugel hat sollte sie auch genutzt werden.. Außerdem ist es von Haus aus ein brisantes Thema.. Und betrifft uns t-home/premiere/sky abonnenten..
    Solltest Du nichts von alledem haben so betrifft es Dich natürlich nicht und ist demzufolge auch uninteressant.
     
  5. IPTV-Nutzer

    IPTV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    ... mich betrifft es aber, habe das 4er-Paket mit HD.

    Und wenn Sky so einen Affen macht, nur wegen Konkurrenz, und mich als Kunden bei T-Home, war aber auch schon bei Kabel-TV so, als Kunden 2.Klasse behandelt, werde ich denen nicht nachlaufen und noch mehr Geld in ***** schieben.

    Dann verzichte ich lieber erstmal auf Champion League und Formel1 und sehe mir das dann übergangsweise auf Free-TV mit Werbung an, könnte mir dann gut vorstellen, daß T-Home mit anderen Partner zusammen weiter Konkurrenz-Angebote zu Sky schnürt!!

    ICh kann es nur hoffen!!
     
  6. Heino1001

    Heino1001 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2008
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    sky komplett + HD und HD+
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    Aber mal was anderes... Wenn mein t-home vertrag, sagen wir mal in 5 monaten ausläuft, jedoch mein premiere sport erst in 23 monaten ausläuft, was passiert dann? Ist mein premiere sport vertrag automatisch abgelaufen, wenn auch der t-home vertrag ausläuft? Oder läuft der premiere sport vertrag noch 18 monate weiter ohne dass ich premiere sport gucken kann, da mein t-home vertrag dann schon abgelaufen ist?.. Also.. der gedanke kam mir nämlich gerade... (nein ich habe t-home noch nicht gekündigt.. Aber ich muss ja wissen was mich erwartet, wenn ich vorhabe t-home zu kündigen)..
     
  7. frankmuc

    frankmuc Platin Member

    Registriert seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    2.134
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    46" Full HD 3D Samsung, IPTV, VDSL50
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    Cool, das ist ne super Frage....T-Entertein läuft zb. Juni 2010 aus und man hat SKY Abo noch bis 2011...Das ist wirklich interessant...Rein rechtlich gesehen kann der T-Home Vertrag evtl. dadurch nicht beendet werden erst nachdem alle Forderungen erfüllt sind...Oder man kann Entertain kündigen muss aber ohne es nutzen zu können, SKY weiter zahlen...Dummes Sache....Da müssten die im Kundencenter aufpassen beim buchen...Entweder hinweis das sich dadurch Entertain auch verlängert ???

    Auf was man so alles achten muss....Muss ich ja auch aufpassen fürs nächste Jahr....hab aber nur bis Februar SKY Cinema HD, alles andere von SKY (ausser HD) wäre / ist mir eh egal...Brauch das nicht. Hatte Jahre vorher im Kabel Premiere und einigen Ärger bis ich denen alles gekündigt habe...Bei / für HD hab ich mich breitschlagen lassen und BULI..mehr nicht...
     
  8. pop

    pop Senior Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DSL 16+, Speedtofritz (noch^^), MR301, 10 Milliarden angezeigte FEC Fehler, keine Pixel
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    Ähm, is doch gar nicht soooo schwer.

    Vertrag1: T-Home

    Vertrag2: Sky

    2 Verträge, 2 Ansprechpartner. Ich schätze mal sky kassiert schön weiter, auch wenn Du nix mehr empfangen kannst und umschreiben auf SAT ist wohl auch nicht möglich Weil sooo flexibel hab ich die nie erlebt.
     
  9. LTobias

    LTobias Senior Member

    Registriert seit:
    27. März 2003
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    Falsch! Premiere AGB von T-Home:

    1 Vertragspartner
    Vertragspartner sind die Deutsche Telekom AG (im Folgenden Deutsche Telekom genannt), Friedrich-Ebert-Alle 140, 53113 Bonn (Amtsgericht Bonn HRB 6794) und der Kunde.
     
  10. Zahlfuernix

    Zahlfuernix Senior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Satellit
    Sony KD65X9005
    Sky
    Sky
    AW: Sollte Sky seine Programme abschalten was dann?

    Steht aber mit Sicherheit irgendwo in den AGB`s, daß der Premiere/Sky-Vertrag einen T-Home-Vertrag voraussetzt. Das heißt, daß Sky automatisch mit dem T-Home-Vertrag endet, denke ich. Andersrum natürlich nicht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen