1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Soll neues LNB Full HD tauglich sein?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Peter_G, 5. Oktober 2008.

  1. Peter_G

    Peter_G Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Hallo NG,

    habe z.Z. ein Monoblock Single LNB mit eingebautem DiSEqC Schalter für den Empfang von Astra und Eutelsat im Einsatz. Der Receiver meldet beim Einschalten (in 90 % der Fällen) "Kein Signal". Erst nach dem Lösen und Wiederanschliessen des Antennenkabels liefert der Receiver ein Bild. Habe schon mal einen anderen Receiver getestet, mit dem gleichen Ergebnis. Ein Fachhändler meinte, dass es am DiSEqC Schalter liege.

    Da ich in Zukunft auf den Empang des Eutel-Sat verzichten möchte, habe ich vor ein neues LNB zu kaufen. Bei der Suche im Internet, ist mir aufgefallen, dass etliche LNB mit FULL HD beworben werden.

    Wenn ich schon ein neues LNB kaufe, ist es sinnvoll darauf zu achten, dass es FULL HD geeignet ist?

    Oder kann mir jemand ein gutes digitaltaugliches empfehlen?

    Vielen Dank.

    Gruß
     
  2. györgy3

    györgy3 Guest

    AW: Soll neues LNB Full HD tauglich sein?

    Das ist nur ein Werbegag, genauso wie "Premiere-tauglich", "Arena-tauglich", "DVB-S2-tauglich", "Rauschmass von 0,1/2/3dB".
     
  3. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    646
    Ort:
    Bayern
    AW: Soll neues LNB Full HD tauglich sein?

    Jedes digital-taugliche ist auch "full-HD tauglich"


    Nur TicTac hat die "Carmagnola-Minze"
    oder sag mir mal, was die "
    Piemont-Kirschen" sind:D

    gruss
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Ort:
    Köln Riehl - Loft zwischen Zoo und Rheinufer
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Soll neues LNB Full HD tauglich sein?

    Gibt ja LNBs mit unterschiedlichem Feeddurchmesser. Die breiten sind optimiert für 16:9!


    [​IMG]
     
  5. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    646
    Ort:
    Bayern
    AW: Soll neues LNB Full HD tauglich sein?

    Aber vor allem muß man darauf achten, daß das LNB "Premiere-tauglich" ist.
    :eek::eek::winken:
     
  6. akku

    akku Junior Member

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Beiträge:
    52
    AW: Soll neues LNB Full HD tauglich sein?

    ??????????
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Soll neues LNB Full HD tauglich sein?

    auf alle fälle - noch wichtiger ist allerdings das goldkettchen als beilage!!!:D

    besorge dir einen INVERTO, ALPS-LNB oder ........ und der empfang aller empfangsarten über sat ist möglich!:winken:
     

Diese Seite empfehlen