1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Softwareversion McZap

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von camilla, 14. September 2002.

  1. camilla

    camilla Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Limerick, Ireland
    Anzeige
    Hallo liebe Galaxis-Gemeinde,

    ich hab mal 'ne frage. Ich les' hier immer von neuer Software etc. pp. und jetzt möchte ich mal wissen, ob die, die ich auf meinem McZap drauf habe, auch eine aktuelle ist. Satellitenupdate findet kein Softwareupdate. Hier die Daten:

    FlashDriverVersion 1.00.00 17.07.2001
    SW update version FREETV 2.1.1 20/11/2000
    Demodulatorversion 1.003 15/6/2001
    Scan Version 1.0.2 05/04/2001
    Hardware ID 3.2
    Software ID 1.6

    Mich irritieren die Jahreszahlen 2000 und 2001. kann es sein, daß es seitdem keine neuen Versionen gegeben hat? Gibt es - analog zur d-box - möglicherweise eine Alternativsoftware?

    Für Antworten immer dankbar:

    Camilla läc
     
  2. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Ist die aktuelle Software, vom 4.2.2002 (McZap ID32 ohne CI Schacht). Einige Software Treiber werden nicht immer mit aktualisiert daher die 2000/2001er. Wichtig ist das Datum bei BULID im Bootlog, steht leider nur im Hyperterminal nicht unter SystemInfo. Eine alternative gibt es leider nicht, die SX lite hat leider nicht die Treiber für den Samsung Tuner des McZap drin.
    cu oli
     
  3. camilla

    camilla Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Limerick, Ireland
    Danke für die rasche Antwort. Ich habe nämlich "Probleme" mit dem ARD/ZDF-EPG gehabt: Lesezeichen und andere EPG-Betreffende Einstellungen werden nämlich nicht gespeichert. Außerdem werden die Spiele auf dem FUN-Promokanal nicht "gezogen".

    Nachdem ich hier im Forum so ein bissel herumgelesen habe, bin ich mir nicht sicher, ob das überhaupt funktioniert. Ich kann mir aber vorstellen, daß das mit der Größe des eingebauten RAMs zusammenhängt. Gibt es diesbezüglich ein anderes Gerät, daß funktioniert? Meinetwegen auch von einem anderen Hersteller...

    Danke,

    camilla
     
  4. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Also die Spiele auf dem FUN Kanal werden z.Z. nicht gesendet nur diese Info Seiten gehen. Die Lesezeichen werden nicht gespeichert? Bei mir geht es, habe aber den McZap CI mit 2 CI. Die Software und die Hardware sind sonst aber gleich. Der RAM ist nicht das Problem. SDRAM sind zwar nur 2MB aber SDRAM hat er auch 4MB.
    Was FUN angeht sind die Panasonic besser, habe leider noch keinen getestet! Aber z.B. RTL läßt nur Panasonic Geräte für ihre Emal/SMS Dienste zu und schließt andere Hersteller aus.
    cu oli
     
  5. camilla

    camilla Junior Member

    Registriert seit:
    14. September 2002
    Beiträge:
    74
    Ort:
    Limerick, Ireland
    huhu!
    na das geht ja ruckzuck hier läc Nach dem Umschalten auf einen anderen Kanal sind die Einstellungen der lesezeichen weg. Deshalb hatte ich vorhin auch nach 'nem Softwareupdate gefragt - man weiß ja nie winken

    servus,

    camilla
     
  6. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Hallo,

    ich hatte vor der easy-world den Panasonic TU-DSF 31 mit Computer-Tastatur-Ferbedienung mit openTV und F.U.N. und SMS-Versand über RTL-World. Eigentlich total geile Technik, wenn das Teil nicht sogar soweit abgestürzt wäre, das selbst eine MEHRFACHE Netztrennung nichts geholfen hat (Der MM hat heute noch DIE drei Panasonic-Sets rumliegen). Der einzige Inhalt der MICH überzeugt hat, war der senderübergreifende Programm-Info-Text von RTL-World.
    Die F.U.N.-Spiele habe ich auch nie downgeloadet bekommen, und ich hatte damit extra meinen Sohn als Spiele-Freak beauftragt. Hab´s aber nie geschafft, mal die entsprechenden Hotlines anzurufen. Mach das doch mal!

    Ansonsten scheint mir Oli der kompetenteste Ansprechpartner für Probleme zu sein, allerdings hat man als blutiger Laie seine liebe Mühe und Not, dessen Wissenskomprimaten einen begründet realisierbaren Kern zu entnehmen - jedoch Übung macht den Meister, nich?

    Es irrt der Mensch solang er strebt.

    Grüße, Mario
     
  7. majo

    majo Silber Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    584
    Ort:
    Nordhessen
    Technisches Equipment:
    HD-DVD Toshiba HD-E1
    Beamer 720p Sanyo Z4
    Onkyo TX-DS 575
    DBox2 Philips
    Hyundai HSS 830 HCi
    Huch,
    da waren Oli und Camilla wohl schneller als ich mit meinem "zwei-Finger-Adler-Such-System" schmunzel.

    Grüße, Mario
     

Diese Seite empfehlen